Willkommen bei TyreReviews

Mit mehr als viereinhalb Milliarden KilometerReifentests für mehr als 2500 Reifen und über300 Experten-Reifentests von ganz Europa ist TyreReviews der weltweit führende Anbieter von unabhängigen Reifeninformationen.

Sie können unsere Reifen-Datenbank durchsuchen, indem Sie entweder nach Reifenhersteller, Automodell, Reifengröße oder Reifentyp suchen.

Aktuelle Reifennews

Featured: 2023 Reifenbewertungen Ganzjahresreifentest

Für die Saison 2023/24 hat Tyre Reviews zehn der besten verfügbaren Ganzjahresreifen getestet. In Anlehnung an den letztjährigen Test in 17 Zoll haben wir uns dieses Jahr auf die kleinere 15-Zoll-Radgröße konzentriert und Sommer- und Winter-Referenzreifen einbezogen, um genau hervorzuheben, welcher Ganzjahresreifen für Ihr Fahrverhalten am besten geeignet ist und wo Sommer- und Winterreifen passen in die Gesamtleistung ein.

Wie immer handelt es sich hierbei um einen der ausführlichsten Ganzjahresreifentests im Internet. Jeder der zehn Reifensätze wird bei Trockenheit, Nässe und Schnee getestet, außerdem werden die Reifengeräusche, der Komfort und der Rollwiderstand (Energieverbrauch) subjektiv beurteilt ) wird ebenfalls getestet.

Da die Fahrsituation bei jedem etwas anders ist, können Sie unten auch die Gewichtung der Gesamtpunktzahl des Tests anpassen, um wirklich den perfekten Reifen für Ihre eigenen Fahrbedürfnisse zu finden.

Letztes Jahr gewann der Michelin CrossClimate 2 zum zweiten Mal in Folge. Schafft es drei von drei?

Featured: 2023 Reifenbewertungen Leistungsreifentest

Dies ist der ausführlichste Reifentest, den Tire Reviews je durchgeführt hat! Bei diesem UHP-Sommerreifentest werden sechs der allerbesten Ultrahochleistungsreifen verglichen, einschließlich eines vollständigen Verschleißtests, einiger Tests bei kühleren Temperaturen und Tests des Abnutzungszustands!

Im Test haben wir die neuesten und besten 18-Zoll-Sportreifen von Bridgestone, Continental, Goodyear, Hankook, Michelin und Yokohama. Wie üblich werden wir jeden Aspekt der Reifenleistung abdecken, einschließlich der Leistung bei Nässe, Trockenhaftung und Innengeräusch , Komfort, Rollwiderstand und der alles entscheidende Verschleiß!

Featured: Reifentests 2023 Sommerreifentest

In diesem Test finden wir heraus, welche die besten Premium-Touren-Sommerreifen auf dem Markt sind!

Ich werde versuchen, dies so komprimiert wie möglich zu halten, da wir 13 Reifensätze in diesem Test haben, darunter die neuesten und besten von Continental, Michelin, Hankook, Pirelli, Bridgestone, Vredestein, Kumho, Toyo, Nankang und mehr! Dies dürfte auch der weltweit erste Test des Continental PremiumContact 7 sein!

Featured: 2022 Reifenbewertungen All-Terrain-Reifentest

In diesem Test werden wir neun der beliebtesten All-Terrain-Reifen testen, um zu sehen, welcher den meisten Grip auf trockener, nasser und im Gelände hat, und auch um zu sehen, welcher am wenigsten Benzin verbraucht und welcher den besten Komfort bietet geringstes Rauschen in der realen Welt. Im Grunde alles, was Sie jemals über diese All-Terrain-Reifen wissen müssen!

Featured: Reifentests 2022 UHP-Sommerreifentest

Es ist der 2022 Tire Reviews Ultra High Performance Sommerreifentest! Sie können sich das Video hier ansehen oder nach unten scrollen, um die vollständige Beschreibung und die Daten zu sehen!

In diesem Reifentest teste ich zehn der beliebtesten Ultra-Ultra-High-Performance-Reifen auf dem Markt, um genau herauszufinden, welcher Reifen was am besten kann.

Featured: Reifentests 2022 UHP-Sommerreifentest

Es ist der 2022 Tire Reviews Ultra High Performance Sommerreifentest! Sie können sich das Video hier ansehen oder nach unten scrollen, um die vollständige Beschreibung und die Daten zu sehen!

In diesem Reifentest teste ich zehn der beliebtesten Ultra-Ultra-High-Performance-Reifen auf dem Markt, um genau herauszufinden, welcher Reifen was am besten kann.

Nokian Remedy WRG5 – Markteinführung

Nokian Remedy WRG5 Da die Beliebtheit von Allwetterreifen in vielen Regionen Nordamerikas rasch zunimmt, hat Nokian sein Angebot aktualisiert, um diesem Markt gerecht zu werden. Der neue Nokian Remedy WRG5 ersetzt den beliebten Nokian WRG4 und bietet eine verbesserte Traktion auf Schnee und Eis sowie eine höhere Nasshaftung als der WRG4, ohne Abstriche beim Rollwiderstand oder beim Trocken-/Nasshandling zu machen.

Falken Wildpeak AT4W – Markteinführung

Einer der beliebtesten All-Terrain-Reifen auf dem Markt, der Falken Wildpeak A/T3W, wurde gerade durch den Falken Wildpeak A/T4W ersetzt und es scheint ein aufregendes Update zu sein!

Da der A/T3W ein so beliebter Reifen ist, hat sich Falken klugerweise für eine Evolution statt einer Revolution entschieden. Das bedeutet, dass Falken das beibehalten hat, was wir an All-Terrain-Reifen lieben, wie z. B. die hervorragende Nasshaftung und die Schneeleistung des Reifens, und dort hinzugefügt hat, wo seiner Meinung nach die Kunden den größten Nutzen daraus ziehen werden – noch mehr Geländegängigkeit und weitere 15.000 Meilen auf die Profillebensgarantie, insgesamt 65.000 Meilen!

Goodyear Eagle F1 gegen Falken Azenis FK460 gegen Wildpeak AT Trail

In diesem Test erfahren wir, wie sich der neue Falken Azenis FK460 AS und der Falken WildPeak Trail im Vergleich zum Tesla Model Y OE-Ausstattung Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 M+S schlagen.

Warum ist das interessant? Erstens ist es immer schön, die neuesten Reifen auf dem Markt zu testen, aber was noch wichtiger ist, es sollte dabei helfen, die Frage zu beantworten, ob es immer eine gute Option ist, vom OE-Reifen abzuweichen, mit dem Ihr Fahrzeug ausgestattet war.

Der serienmäßige Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 M+S wurde gemeinsam mit Tesla entwickelt und ist daher auf geringen Energieverbrauch, niedrigen Geräuschpegel und guten Komfort ausgerichtet. Das sind mittlerweile so ziemlich die Standardregeln, die Autohersteller von einem OE-Reifen erwarten, unabhängig davon, ob sie ein Elektrofahrzeug oder ein normales Fahrzeug mit Verbrennungsmotor entwickeln!

Winterreifentest ohne Spikes mit Reibung 2023

Die Extremwinter-Spezialisten von Vi Bilagare sind wieder dabei, die neuesten und besten Winterreifen ohne Spikes zu testen. In diesem Jahr haben sie nicht nur sieben der beliebtesten nordischen Reifenmischungen ohne Spikes in der beliebten Reifengröße 225/45 R17 getestet, sondern auch einen älteren Reifen mit einbezogen, um die Auswirkungen der Alterung festzustellen. Der ältere Reifen ist ein 8 Jahre alter, leicht gebrauchter (6 mm verbleibender) Nokian Hakkapeliitta R2, der einiges zu tun hat, da sein „zwei Generationen neuerer“ Bruder, der Hakkapeliitta R5, ebenfalls in diesem Test enthalten ist!

2023/24 Reifenbewertungen UHP-Winterreifentest

Der UHP-Winterreifentest 2023 von Tire Reviews war für Tire Reviews ein ungewöhnlicher Test. Aufgrund der Reisepläne war ich nicht in der Lage, den Schneeteil des Tests zu fahren, und da diese Reifen bereits vor diesem Jahr getestet wurden, hätte ich einen ähnlichen Test normalerweise nicht noch einmal durchgeführt, aber dieser hatte die Möglichkeit, dass er in der realen Welt durchgeführt werden könnte Verschleißtest, bei dem man nur schwer Nein sagen kann.

Die Ergebnisse sind sehr interessant und werfen ein neues Licht auf einige der getesteten Produkte.

Nokian Outpost nAT gegen Hakkapeliitta R5 gegen WRG4 gegen One

Der neue Nokian Outpost nAT behauptet, ein All-Terrain-Reifen zu sein, den man auch bei Schnee verwenden kann, aber wie gut ist er? Nokian hat Winterreifen erfunden, also sind sie ziemlich zuversichtlich, sogar so zuversichtlich, dass sie uns vorgeschlagen haben, sie mit dem König der Winterreifen, dem Nokian Hakkapeliitta R5, zusammen mit ihrem beliebten Allwetterreifen, dem Nokian WRG4 SUV, und ihrem beliebten Allwetterreifen Nokian WRG4 SUV zu testen Ganzjahresreifen mit hoher Laufleistung, der Nokian One SUV.

Bevor wir beginnen, ist es erwähnenswert, dass drei der Reifen das 3PMSF-Zeichen tragen, das 3-Gipfel-Schneeflockensymbol, das manchmal auch „Bewertung für starken Schneefall“ genannt wird. Die Winter-, Allwetter- und All-Terrain-Reifen tragen die 3PMSF-Kennzeichnung, die Ganzjahresreifen jedoch nicht. Die Testgröße war 265/65 R17, und wir verwendeten für den Test einen Toyota Hilux im reinen RWD-Modus.

2023 Auto Bild SUV-Winterreifentest

Der AutoBild Allrad-Reifentest 2023, durchgeführt mit einem BMW X3, zeigte die Leistung verschiedener Reifen in zahlreichen Kategorien. Auto Bild hat die beliebte Crossover-Größe 225/60 R18 SUV/CUV getestet und auch einen Sommerreifen als Referenz beigefügt.

Sport Auto Winterreifentest 2023

Beim Winterreifentest 2023 von Sport Auto wurden zehn UHP-Winterreifen mit einem Audi S3 getestet.

Warum sehen Sie in den Ergebnissen unten nur neun? Der Kumho WinterCraft WP 52 war Teil des Reifentests, wurde jedoch aufgrund spezifischer Probleme schließlich disqualifiziert. Während es auf Schnee eine mäßige Leistung und auf nasser Fahrbahn ein beeindruckendes Bremsvermögen zeigte, neigte es dazu, in Kurven schnell die Haftung zu verlieren. Die vom Hersteller bereitgestellten Testreifen zeigten starken Grip und ein neutrales, aktives Verhalten bei Nässe sowie sehr kurze Bremswege auf trockener Fahrbahn.

Spikereifentest 2023

Leider wird Tire Reviews dieses Jahr keinen Spikereifentest durchführen, aber zum Glück haben es die hervorragenden Tester des schwedischen Magazins Vi Bilagare getan, und da sie zu den besten nordischen Fahrern der Welt gehören, können Sie sich dessen sicher sein ist der beste Spikereifentest, den Sie dieses Jahr sehen werden.

Wie immer bei einem Spikereifentest wurden die Reifen alle im Trockenen, bei Nässe, auf Schnee und vor allem auf Eis getestet, wobei Spikes wirklich einen Unterschied machen. Um den diesjährigen Tests ein weiteres Element hinzuzufügen, kaufte Vi Bilagare einen „Joker“-Reifen, einen wenig gebrauchten Nokian Hakkapeliitta 8 (die aktuelle Version ist der Hakkapeliitta 10), der 2015 hergestellt wurde, wodurch der Reifen sowohl veraltete Technologie als auch 8 Jahre alt ist. Die Tester stellten fest, dass der Reifen immer noch eine Profiltiefe von etwa 7 mm aufwies (im Vergleich zu 9,1 mm beim neuen Hakka 10) und dass einige Spikes herausgefallen waren und diejenigen, die nicht vorhanden waren, im Vergleich zum Neureifen etwas stumpf waren.

Winterreifentest für Sportwagen 2023

Beim Sportwagen-Winterreifentest 2023 von AutoBild Sportscars wurden mehrere Reifen auf einem Toyota GR Yaris in der Größe 225/40 R18 bewertet. Die Leistung wurde anhand einer Reihe von Parametern bewertet, darunter Trockenbremsen, Trockenhandling, Nassbremsen, Nasshandling, Geradeaus-Aquaplaning, Kurven-Aquaplaning, Schneebremsen, Schneetraktion, Schneehandling, Schneeslalom, Lärm und Rollwiderstand.

Der Goodyear UltraGrip Performance 3 erwies sich als starke Leistung, insbesondere bei nassen Bedingungen, und sicherte sich sowohl beim Nassbremsen als auch beim Nasshandling den ersten Platz. Der Reifen schnitt auch in Schneeszenarien gut ab und belegte den dritten Platz in den Bereichen Schneetraktion, Schneehandhabung und Schneeslalom. Es wurde festgestellt, dass der Rollwiderstand dieses Reifens höher ist und er den siebten Platz belegt, was möglicherweise auf einen Kompromiss für seinen lobenswerten Grip bei nassen und verschneiten Bedingungen hindeutet. Die Leistung des Reifens bei trockenen Bedingungen war zufriedenstellend, aber nicht führend, mit einem vierten Platz sowohl beim Trockenbremsen als auch beim Trockenhandling. Der Geräuschpegel war relativ niedrig und belegte den zweiten Platz, was zu einer ruhigeren und komfortableren Fahrt beitragen könnte.

2023/24 Beste All-Terrain-Reifen im Schnee

Im Anschluss an den letztjährigen Straßen- und Geländetest mit neun All-Terrain-Reifen haben wir sieben davon einem Vollschneetest unterzogen und sie mit einem der am besten bewerteten US-Ganzjahresreifen, dem, verglichen Michelin Defender LTX und unser Lieblingswinterreifen, der Michelin X-Ice Snow (SUV-Variante).

Da es sich bei der Gruppe der All-Terrain-Reifen um eine Mischung aus All-Terrain-Reifen mit und ohne Schneebewertung handelt, wissen wir nicht nur, welcher der beste All-Terrain-Reifen auf Schnee ist, sondern können auch beantworten, ob eine Schneebewertung vorliegt Es lohnt sich, Ihre Kaufentscheidung allein darauf zu stützen, UND wir können herausfinden, ob ein sehr guter, schneetauglicher All-Terrain-Reifen im Schnee ein sicherer Ersatz für einen Winterreifen ist.

2023 Auto Bild Winter Tyre Test

Im Anschluss an das große 54er-Winterreifen-Shootout in der beliebten Größe 225/45 R18 mit einem BMW 3er hat Autobild die Top-20-Reifen einem umfassenden Testprogramm unterzogen, um genau herauszufinden, welcher Reifen insgesamt der beste ist.

Wie immer gehören die Autobild-Tests zu den besten der Branche, also genießen Sie die folgenden Daten!

Winterreifentest 2023 54 Satz Bremstest

Der Auto Bild-Winterreifentest 2023 begann mit dem Test von 54 leistungsstarken Winterreifen bei Nassbremsung und unterzog anschließend die besten 31 Reifen einem Schneebremstest, um die besten fünfzehn Reifen für ihr gesamtes Wintertestprogramm herauszufinden !

Das ist ein beeindruckendes und gewaltiges Unterfangen, und wir applaudieren ihnen dafür. Dieser Test zeigt genau, welche Reifen bei den wichtigsten Sicherheitsbremstests gut abschneiden und wo die günstigen Winterreifen das Nachsehen haben.

2023 Auto Bild Ganzjahresreifentest

Im Anschluss an das 35-jährige Shootout hat Autobild die Top 15 durch die übliche Reihe von Tests platziert, darunter Trocken-, Nass- und Schneetests, außerdem wurden Verschleißtests durchgeführt!

Im Gegensatz zum diesjährigen Tire Reviews-Test gelang es ihnen auch, den neuen Bridgestone Turanza All Season 6 und den Continental AllSeasonContact 2 zu testen! Kann einer dieser neuen Reifen den Michelin CrossClimate 2 an der Spitze der Ergebnisse verdrängen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Pirelli P Zero E – Markteinführungsbericht

Pirelli hat den P Zero E vorgestellt, einen neuen Ultra-High-Performance-Reifen (UHP), der hauptsächlich für batterieelektrische Fahrzeuge (BEVs) entwickelt wurde, und mit dem neuen Reifen kommen einige beeindruckende Neuheiten für die Reifenindustrie!

2023 ADAC 17 Zoll Winterreifentest

Jedes Jahr führt der ADAC einige der umfassendsten Reifentests der Welt durch, und auch in diesem Jahr ist der 17-Zoll-Winterreifentest keine Ausnahme.

Für das Jahr 2023 hat der ADAC 15 der beliebtesten Winterreifen in 225/45 R17 genommen und sie in allen üblichen Tests getestet, wie z. B. Trocken-, Nass- und Schneeleistung, aber auch alle 15 Sätze einer Eisbremsung unterzogen, einem realen Straßenverschleißtest , und gemessener Feinstaub, um Ihnen zu sagen, welcher Reifen am besten für die Umwelt ist.

AMS-SUV-Winterreifentest 2023

Der AMS-SUV-Winterreifentest 2023 zielt nicht nur darauf ab, herauszufinden, welcher der beste Winterreifen in 255/45 R20 ist, sondern auch herauszufinden, ob der Wechsel von einem normalen Diesel-Kia Sorento zu einem vollelektrischen Kia EV6 einen Unterschied in den Ergebnissen macht .

Bridgestone Potenza Sport AS – Einführungsbericht

Bridgestone Potenza Sport AS Bridgestone, das weltweit größte Reifen- und Gummiunternehmen, hat eine neue Ergänzung seiner Potenza-Serie auf den Markt gebracht: den Potenza Sport AS. Der Reifen wurde von einem 400-köpfigen Team in Akron, Ohio, entwickelt und zielt darauf ab, einen neuen Standard im Ultra-High-Performance-Ganzjahressegment zu setzen. Der Potenza Sport AS ist zunächst in 48 Größen erhältlich und richtet sich an Sportlimousinen und Sportwagen. Für 2024 ist eine Erweiterung auf 76 Größen geplant.

2023 Reifenbewertungen UHP-Ganzjahresreifentest

In diesem Test vergleiche ich 7 der beliebtesten Ultra-Hochleistungs-Ganzjahresreifen, um herauszufinden, welcher Reifen für Sie am besten geeignet ist.

Wenn Sie einen meiner vorherigen Ganzjahrestests gelesen haben, werden Sie sich freuen zu erfahren, dass ich sechs der Reifen in diesem Test noch nie zuvor getestet habe, darunter der brandneue Pirelli P Zero AS 3 Plus und der brandneue Falken Azenis FK460AS. Der Reifen, den ich zuvor getestet habe, ist einer der Benchmarks in diesem Segment, der Continental ExtremeContact DWS06+. Wenn Sie möchten, haben Sie also Querverweispunkte, um die Reifen in diesem Test mit den Reifen in den vorherigen Tests zu vergleichen.

Wie immer werde ich mich mit der Trocken-, Nass-, Komfort- und Geräuschleistung der Reifen befassen, und in einem späteren Test werde ich mir dann die Schneeleistung ansehen, um Ihnen einen wirklich vollständigen Überblick über die Reifenleistung zu geben.

TÜV-Bericht für den Ganzjahrestest 2023

Zur Einführung des neuen Bridgestone Turanza AllSeason 6 ließ Bridgestone die unabhängige Prüfstelle TÜV SÜD Automotive GmbH einen umfassenden Test des neuen Ganzjahresreifens durchführen und ihn mit den Spitzenreitern in der Ganzjahreskategorie, dem Continental AllSeasonContact und Goodyear Vector, vergleichen 4Seasons Gen-3 und Michelin CrossClimate 2.

Obwohl es sich hierbei nicht um einen herkömmlichen Zeitschriftentest handelt, handelt es sich dennoch um interessante Daten, und da viele von Ihnen Fragen zur Leistung des neuen Turanza AllSeason 6 haben, glauben wir, dass es sich lohnt, sie auf der Website zu veröffentlichen.

Continental AllSeasonContact 2 – Markteinführung

Continental hat sein neuestes Ganzjahresprodukt vorgestellt, den Continental AllSeasonContact 2 . Dieser neue Ganzjahresreifen stellt eine deutliche Weiterentwicklung seines Vorgängers dar und bietet verbesserte Sicherheit, Ausgewogenheit und Effizienz, was ihn zum bisher besten Ganzjahresreifen von Continental macht.

Der AllSeasonContact 2 ist darauf ausgelegt, in jeder Wettersituation die bestmögliche Fahrkontrolle zu bieten. Der Reifen ist mit allen Fahrzeugtypen kompatibel, auch mit Elektrofahrzeugen, was ihn zu einer vielseitigen Wahl für Autofahrer macht.

Bridgestone Turanza All Staffel 6 – gestartet

Bridgestone hat gerade sein neuestes Premiumprodukt vorgestellt: den Turanza All Season 6 . Dieser Ganzjahresreifen wurde entwickelt, um die ganzjährige Leistung und Sicherheit sowohl für Elektro- als auch für Benzinfahrzeuge der Marke Bridgestone neu zu definieren.

Eine der wichtigsten Verbesserungen, die Bridgestone mit dem Ersatz des Bridgestone WeatherControl A005 EVO vorgenommen hat, ist die Bremsleistung bei allen Wetterbedingungen. Das unabhängige Automobilprüfinstitut TÜV SÜD bestätigte seine erstklassige Nassbremsfähigkeit und seine beeindruckende Leistung bei trockenen und verschneiten Bedingungen. Im Vergleich zu anderen führenden Marken wie Michelin, Continental und Goodyear zeigte der Turanza All Season 6 durchweg hervorragende Ergebnisse.

Alles, was Sie über die Seitenwand Ihrer Reifen wissen MÜSSEN

Beim Kauf neuer Reifen ist Ihnen wahrscheinlich eine Reihe von Zahlen und Buchstaben aufgefallen, die auf der Seitenwand jedes Reifens aufgedruckt sind.

Diese alphanumerischen Codes liefern wichtige Informationen zu den Reifenspezifikationen wie Größe, Tragfähigkeit und Höchstgeschwindigkeit. Die Entschlüsselung dieser Zahlen und Buchstaben kann Ihnen bei der Auswahl der richtigen Reifen für Ihr Fahrzeug helfen und ein sicheres, komfortables und effizientes Fahrerlebnis gewährleisten. In diesem Artikel erklären wir die Interpretation von Reifengröße, Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitsindex am Beispiel der Größe 225/40 R18 92Y.

Michelin Pilot Sport VS EV Spezifische Leistungsreifen

Bei Tire Reviews erhalten wir häufig Anfragen von Besitzern von Elektrofahrzeugen (EV), ob sie weiterhin die für ihre EVs entwickelten Erstausrüstungsreifen (OE) verwenden, auf einen neueren spezifischen EV-Reifen umsteigen oder sich für einen Standard-Aftermarket-Reifen entscheiden sollten. Es scheint, dass die deutsche Publikation AutoBild auf ähnliche Fragen gestoßen ist, da sie kürzlich einen Test durchgeführt hat, bei dem drei Reifentypen auf einem Tesla Model S verglichen wurden.

In diesem Test verglich AutoBild den OE Michelin Pilot Sport 3, die neueste Nachrüstversion (Michelin Pilot Sport 5) und den neuen EV-spezifischen Nachrüstreifen, den Hankook iON Evo. Diese Untersuchung befasst sich mit zahlreichen Bedenken und liefert wertvolle Erkenntnisse für Elektrofahrzeugbesitzer.

Exklusiv: Der Michelin Pilot Sport S 5 ist da!

In diesem Artikel teile ich exklusive Informationen über den brandneuen Michelin Pilot Sport S 5 !

Wenn Sie diesen Artikel lesen, bin ich mir zu 100 % sicher, dass Sie bereits alles über den Michelin Pilot Sport 4 S wissen, der nach 6 Jahren immer noch einer der besten Ultra-High-Performance-Reifen ist, die Sie heute kaufen können.

Die PS4S ist online so beliebt, dass ich fast täglich gefragt werde, wann der Ersatz für diesen Reifen auf den Markt kommt, und ich bin wirklich froh, dass ich bleiben werde, JETZT ist es soweit! Nun, irgendwie … Der neue Reifen, über den wir heute sprechen, ist der Michelin Pilot Sport S 5, und ja, es gibt eine subtile Änderung im Namensschema, dazu gleich mehr.

Michelin Pilot Sport S5 (PSS5)

2023 Die besten Elektrofahrzeugreifen VS UHP-Reifen

Es kommt nicht oft vor, dass ich von einem Reifentest völlig schockiert bin, aber der diesjährige AMS EV-Reifen vs. normaler Reifentest hat mich ratlos gemacht.

Warum? Lassen Sie mich ein paar Dinge an Ihnen vorbeiführen. Der Michelin e.Primacy war am besten beim Nassbremsen und schlug sowohl den Continental SportContact 7 als auch den Bridgestone Potenza Sport, die diesen Test normalerweise meistern. Der Michelin e.Primacy hat auch den Michelin Pilot Sport 4 SUV insgesamt geschlagen, der alle anderen Tests gewonnen hat, in denen er vorgestellt wurde, und Continental hat den Test zweimal gewonnen!

Das Konzept für den Test scheint relativ einfach zu sein – besorgen Sie sich ein paar der leistungsstärksten Reifen auf dem Markt und testen Sie sie gegen die neuesten Ultra-Low-Rolling-Reifen / EV-Reifen, den Michelin e.Primacy, den Falken eZiex und den Pirelli Scorpion Elect.

AutoBild Sommerreifentest Sportwagen 2023

Wenn Sie jemals davon geträumt haben, den Michelin Pilot Sport 5, den Goodyear Eagle F1 Asymmetric 6, den Continental SportContact 7 und den Bridgestone Potenza Sport im selben Test zu sehen, wurden Ihre Träume gerade mit dem Sommerreifentest 2023 von Auto Bild Sportscars beantwortet! Darunter war sogar der neue Falken FK520!

Die deutsche Veröffentlichung hat dreizehn der beliebtesten UHP-Reifen in 225/40 R18 mit einem Toyota GR Yaris getestet, und ja, Sie haben richtig gelesen, der SportContact 7 ist jetzt in einigen 18-Zoll-Radgrößen erhältlich!

Sie wollen wissen, welcher der UHP-Titanen insgesamt der Beste ist? Weiter lesen!

ADAC Sommerreifentest 2023

Zum 50-jährigen Jubiläum des ADAC-Reifentests hat der deutsche Automobilverband 50 Sommerreifen in der beliebten Reifengröße 205/55 R16 getestet und jeden Reifen einer Verschleißprüfung unterzogen!

In diesem Test gibt es viel zu entpacken, also tauchen wir gleich ein! Schlagzeilen, es gibt zwei Michelin-Reifen in diesem Test, den Michelin Primacy 4+ und den energiesparenden Michelin e.Primacy, der Continental im Test ist nicht der neue PremiumContact 7, sondern das Vorgängermodell, der Continental PremiumContact 6, und Continental haben auch den neuen Continental UltraContact im Test, der ein Reifen mit geringerem Rollwiderstand und höherer Laufleistung für Langstreckenfahrer sein soll!