2020 Nordischer und besetzter Winterreifentest

Wenn Sie vorhaben, einen massiven nordischen Reibungstest und einen Winterreifentest mit Spikes durchzuführen, ist es entscheidend, über die richtigen Einrichtungen zu verfügen, um den Test durchzuführen. Zum Glück für Test World besitzen sie eine der besten unabhängigen arktischen Testeinrichtungen der Welt. Deshalb freuen wir uns sehr über diesen 21-Reifen-Test, der alle wichtigen reibungslosen Winterreifen mit Spikes und Spikes auf dem Markt abdeckt.

Alle Reifen sind im beliebten 205/55 R16 und wurden mit einem VW Golf getestet. Es gab einige interessante neue Reifen im Test, einschließlich des ersten Tests des Michelin X-Ice Snow ohne Spikes.

Viele der enthaltenen Premium-Marken haben im Test sowohl reibungslose Reibung als auch Winterreifen mit Spikes. Aus diesem Grund werden sie in den Daten zweimal angezeigt. Wenn Sie also die Ergebnisse durchgehen und Ihren Lieblingsreifen betrachten, stellen Sie sicher, dass Sie es sind auf die richtige Version davon schauen.

Insgesamt haben sich die üblichen Konkurrenten im Wintersegment durchgesetzt. Continental, der die europäischen Winterreifentests dominiert, gewann gemeinsam mit Michelin den Test.

Der besetzte Continental IceContact 3 zeigte eine hervorragende Allround-Fähigkeit ohne große Schwäche für einen besetzten Reifen, und der neue besetzte Michelin X-Ice North 4 dominierte auf Eis und schnitt in fast allen anderen Kriterien gut ab und zeigte nur eine geringe Leistung Schwäche beim Nasshandlingstest.

Der Winterspezialist Nokian hat derzeit nicht die beste Zeit im europäischen Wintersegment, aber er wird mit dem dritten Platz für seinen mit Spikes versehenen Nokian Hakkapeliitta 9-Reifen zufrieden sein und noch glücklicher, als der siegreiche, reibungslose Reibungsreifen im Test vergeben wird der Nokian Hakkapeliitta R3.

Ein weiterer interessanter Punkt für europäische Leser: Sie werden feststellen, dass einige der besten Reifen bei Trockenheit und Nässe in diesem Test als einige der schlechtesten Reifen insgesamt eingestuft werden. Dies ist eine schöne Erinnerung daran, dass Reibungs- und Spikereifen Reifen sind, die für ein Klima mit extremen Wintern ausgelegt sind, was bedeutet, dass viele Monate lang ständig Schnee und Eis auf dem Boden liegen. Keiner dieser Reifen ist für einen mitteleuropäischen Winter geeignet, in dem trocken und nass das vorherrschende Wetter ist. Versuchen Sie daher nicht, sie in Klimazonen wie Großbritannien zu montieren.

Trocken

Im Trockenen schlug der Budget-Petlas-Gletscher W661 den Michelin X-Ice North 4 knapp. Leider gab es keine objektiven Trockenhandhabungsdaten, die subjektiven Daten sind in den nachstehenden Gesamtergebnissen zu finden.

Nass

Der Petlas erwies sich auch bei Nasstests als am besten und gewann das Nassbremsen und das Nasshandling.

Schnee

Kältere Tests kehrten das Schicksal des Petlas-Reifens um und landeten bei allen Schnee- und Eistests auf der Rückseite des Rucksacks.

Continental dominierte das Schneebremsen und belegte mit dem VikingContact ohne Stollen den ersten Platz und mit dem mit Nieten versehenen IceContact 3 den zweiten Platz

Continental belegte beim Testen der Schneetraktion erneut die ersten beiden Plätze, diesmal mit dem Spikereifen vor dem Spikereifen.

Schneehandhabungstests brachten den stollenlosen Reifen einen kleinen Vorteil, wobei sich der VikingContact erneut als am besten erwies und der Nokian Hakkapeliitta R3 Zweiter wurde.

Eis

Eistests bringen natürlich den Vorteil von Spikereifen zurück. Der Michelin X-Ice North 4 passt zum Nokian Hakkapeliitta 9 und ist der beste beim Eisbremsen.

Michelin, Continental und Nokian nahmen auch die drei besten Sportarten während der Eistraktion.

Michelin rundete die Eistests mit einem weiteren Sieg für den X Ice North 4 ab.

Umgebung

Die Reifen wurden subjektiv auf Geräusche bewertet, wobei sieben der Reifen auf der Oberseite des Testfinish-Gelenks lagen.

Die Rollwiderstandswerte basierten darauf, dass der beste Reifen (Nokian Hakkapeliitta R3) auf Null gesetzt wurde, während die Reifenbewertungen als Prozentsatz angegeben wurden, wie viel mehr Kraftstoff sie verbrauchen würden.

Ergebnisse

1st: Continental IceContact 3

Continental IceContact 3
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking6th+0.9 M96.99%
Subj. Dry Handling2nd-1 Points
Wet Braking3rd+3.7 M88.92%
Wet Handling11th+1.2 s96.56%
Subj. Wet Handling3rd-1 Points
Snow Braking2nd+0.2 M99.6%
Snow Traction1st100%
Snow Handling5th+0.5 s98.98%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking3rd+1.1 M97.17%
Ice Traction2nd+0.1 s97.37%
Ice Handling4th+2.9 s95.18%
Subj. Ice Handling4th-2 Points
Subj. Noise15th-2 Points
Rolling Resistance11th+2.99 kg / t0.33%
Kurze Bremswege und gute Seitenstabilität auf Eis (bei scharfem Manöver besteht jedoch die Gefahr des Schleuderns), gutes Handling und Kontrolle auf Schnee, gutes Handling im Trockenen.

Beurteilungen lesen

1st: Michelin X Ice North 4

Michelin X Ice North 4
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking2nd+0.3 M98.98%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking5th+6.2 M82.73%
Wet Handling20th+1.7 s95.2%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking4th+0.4 M99.21%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling8th+0.7 s98.57%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking1st100%
Ice Traction1st100%
Ice Handling1st100%
Subj. Ice Handling1st
Subj. Noise17th-3 Points
Rolling Resistance15th+3.59 kg / t0.28%
Hervorragendes Handling auf Eis - die Reifen halten in jeder Situation zuverlässig den Grip, z. B. wenn sie in Kurven auf eine eisige Stelle treffen, gutes Handling und ein hohes Maß an Sicherheit auf Schnee, guter nasser Grip.
Neigung zum Untersteuern im trockenen, hohen Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

3rd: Nokian Hakkapeliitta 9

Nokian Hakkapeliitta 9
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking8th+1 M96.67%
Subj. Dry Handling14th-3 Points
Wet Braking7th+6.9 M81.15%
Wet Handling15th+1.4 s96.01%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking6th+0.5 M99.01%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling8th+0.7 s98.57%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking1st100%
Ice Traction2nd+0.1 s97.37%
Ice Handling3rd+1.5 s97.45%
Subj. Ice Handling2nd-1 Points
Subj. Noise17th-3 Points
Rolling Resistance14th+3.29 kg / t0.3%
Hoher Grip und exzellentes Handling auf Eis, gutes Handling im Schnee, gute Richtungsstabilität.
Langsame Lenkung und schlechtes Handling im Trockenen.

Beurteilungen lesen

4th: Nokian Hakkapeliitta R3

Nokian Hakkapeliitta R3
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking3rd+0.4 M98.64%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking9th+7.4 M80.05%
Wet Handling3rd+0.8 s97.68%
Subj. Wet Handling3rd-1 Points
Snow Braking11th+1 M98.05%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling2nd+0.1 s99.79%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking7th+4.7 M88.94%
Ice Traction8th+1.7 s68.52%
Ice Handling6th+3.5 s94.24%
Subj. Ice Handling4th-2 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance1st100%
Keine offensichtlichen Mängel, kurze Bremswege und ausgezeichnetes Handling auf Eis, sehr gutes Handling und sicheres Verhalten auf Schnee, überdurchschnittliche Leistung bei Trockenheit und Nässe, stabil bei scharfen Manövern, geringer Geräuschpegel, geringer Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

5th: Bridgestone Noranza 001

Bridgestone Noranza 001
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking18th+2.5 M92.06%
Subj. Dry Handling14th-3 Points
Wet Braking11th+7.7 M79.41%
Wet Handling16th+1.5 s95.74%
Subj. Wet Handling17th-3 Points
Snow Braking14th+1.3 M97.48%
Snow Traction1st100%
Snow Handling5th+0.5 s98.98%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking4th+1.9 M95.21%
Ice Traction4th+0.2 s94.87%
Ice Handling2nd+1.3 s97.78%
Subj. Ice Handling2nd-1 Points
Subj. Noise17th-3 Points
Rolling Resistance18th+4.29 kg / t0.23%
Gute Gesamtleistung auf Eis, stabile Schneeleistung.
Lange Bremswege im Schnee, trocken und nass, ungenaue Lenkreaktion und Übersteuern im Trockenen.

Beurteilungen lesen

6th: Hankook Winter i pike RS2

Hankook Winter i pike RS2
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking14th+1.6 M94.77%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking4th+5.1 M85.34%
Wet Handling8th+1.1 s96.84%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking6th+0.5 M99.01%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling11th+1 s97.97%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking6th+3.9 M90.65%
Ice Traction6th+0.3 s92.5%
Ice Handling11th+4.3 s93.02%
Subj. Ice Handling4th-2 Points
Subj. Noise17th-3 Points
Rolling Resistance7th+2.39 kg / t0.42%
Gute Traktion auf Eis, gutes Handling und Grip bei Nässe.
Relativ lange Eisbremsung mit der Tendenz zum Übersteuern auf Eis und im Schnee, durchschnittliche Bremsung im Trockenen.

Beurteilungen lesen

6th: Continental VikingContact 7

Continental VikingContact 7
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking12th+1.3 M95.71%
Subj. Dry Handling14th-3 Points
Wet Braking13th+8.8 M77.14%
Wet Handling6th+1 s97.12%
Subj. Wet Handling3rd-1 Points
Snow Braking1st100%
Snow Traction1st100%
Snow Handling1st100%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking9th+5.4 M87.5%
Ice Traction9th+1.8 s67.27%
Ice Handling7th+3.7 s93.93%
Subj. Ice Handling4th-2 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance5th+2.09 kg / t0.48%
Kurze Bremswege und exzellentes Handling im Eis, optimale Steuerbarkeit im Schnee, gutes Handling bei Nässe.
Übersteuern Sie das Gleichgewicht im Trockenen.

Beurteilungen lesen

8th: Michelin X Ice Snow

Michelin X Ice Snow
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking16th+2.2 M92.95%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking15th+8.9 M76.94%
Wet Handling13th+1.3 s96.29%
Subj. Wet Handling3rd-1 Points
Snow Braking2nd+0.2 M99.6%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling3rd+0.4 s99.18%
Subj. Snow Handling1st
Ice Braking8th+4.9 M88.52%
Ice Traction7th+1.6 s69.81%
Ice Handling7th+3.7 s93.93%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance4th+1.79 kg / t0.56%
Kurzes Bremsen auf Eis (für einen Reifen ohne Spikes), gutes Handling und hohe Sicherheit im Schnee, gut ausbalanciert im Trockenen.
Etwas langsameres Lenkverhalten auf Eis, relativ lange Trockenbremsung.

Beurteilungen lesen

9th: Linglong Green Max Winter Grip 2

Linglong Green Max Winter Grip 2
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking4th+0.5 M98.31%
Subj. Dry Handling18th-4 Points
Wet Braking10th+7.6 M79.62%
Wet Handling11th+1.2 s96.56%
Subj. Wet Handling17th-3 Points
Snow Braking8th+0.7 M98.62%
Snow Traction16th+0.3 s95.16%
Snow Handling14th+1.2 s97.58%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking4th+1.9 M95.21%
Ice Traction4th+0.2 s94.87%
Ice Handling13th+4.5 s92.72%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise15th-2 Points
Rolling Resistance19th+5.19 kg / t0.19%
Kurze Bremswege auf Eis, im Schnee ausgeglichen, kurze trockene Bremswege.
Durchschnittliches Eishandling, langsames Lenkverhalten bei Trockenheit, hoher Rollwiderstand, unausgeglichene Fahrqualität.

Beurteilungen lesen

10th: Pirelli Ice Zero FR

Pirelli Ice Zero FR
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking8th+1 M96.67%
Subj. Dry Handling14th-3 Points
Wet Braking19th+9.6 M75.57%
Wet Handling8th+1.1 s96.84%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking10th+0.8 M98.43%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling13th+1.1 s97.77%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking13th+6.2 M85.91%
Ice Traction11th+1.9 s66.07%
Ice Handling5th+3.4 s94.4%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance8th+2.59 kg / t0.38%
Kurze trockene Bremswege.
Instabiles Verhalten auf Eis und Schnee, sehr lange nasse Bremswege, mangelnde Richtungsstabilität.

Beurteilungen lesen

10th: Goodyear UltraGrip Ice 2

Goodyear UltraGrip Ice 2
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking15th+1.7 M94.46%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking6th+6.8 M81.37%
Wet Handling2nd+0.4 s98.83%
Subj. Wet Handling1st
Snow Braking4th+0.4 M99.21%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling16th+1.5 s96.99%
Subj. Snow Handling16th-2 Points
Ice Braking9th+5.4 M87.5%
Ice Traction9th+1.8 s67.27%
Ice Handling15th+6 s90.52%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance3rd+1.69 kg / t0.59%
Gute Traktion und kurze Bremswege auf Eis, kurze Bremswege und gutes Handling bei Nässe, geringer Rollwiderstand.
Relativ geringe Seitenstabilität auf Eis, Untersteuerungsneigung im Schnee, schlechte Lenkreaktion im Trockenen.

Beurteilungen lesen

12th: Hankook Winter I cept iZ2 W616

Hankook Winter I cept iZ2 W616
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking12th+1.3 M95.71%
Subj. Dry Handling2nd-1 Points
Wet Braking13th+8.8 M77.14%
Wet Handling3rd+0.8 s97.68%
Subj. Wet Handling3rd-1 Points
Snow Braking11th+1 M98.05%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling10th+0.8 s98.37%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking12th+5.7 M86.9%
Ice Traction15th+2.2 s62.71%
Ice Handling16th+6.7 s89.53%
Subj. Ice Handling15th-4 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance2nd+0.39 kg / t2.5%
Logisches Verhalten ohne unangenehme Überraschungen im Schnee, geringer Rollwiderstand, langsame Reaktion im Trockenen.
Instabile Handhabung bei Nässe und auf Eis.

Beurteilungen lesen

13th: Sava Eskimo Ice

Sava Eskimo Ice
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking20th+3.1 M90.34%
Subj. Dry Handling2nd-1 Points
Wet Braking15th+8.9 M76.94%
Wet Handling5th+0.9 s97.4%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking17th+1.8 M96.54%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling15th+1.3 s97.38%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking11th+5.6 M87.1%
Ice Traction13th+2 s64.91%
Ice Handling12th+4.4 s92.87%
Subj. Ice Handling15th-4 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance13th+3.19 kg / t0.31%
Gute Bremsleistung auf Eis, sicheres und stabiles Trockenhandling.
Ungenaue Lenkung bei nassen, langen, trockenen Bremswegen.

Beurteilungen lesen

15th: Linglong Winter Unicorn

Linglong Winter Unicorn
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking6th+0.9 M96.99%
Subj. Dry Handling18th-4 Points
Wet Braking20th+10.7 M73.51%
Wet Handling19th+1.6 s95.47%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking13th+1.2 M97.67%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling3rd+0.4 s99.18%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking14th+7.2 M84%
Ice Traction13th+2 s64.91%
Ice Handling14th+4.7 s92.42%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance20th+5.29 kg / t0.19%
Langsame Lenkreaktion auf Eis und Schnee, geringer Grip und unzureichendes Handling bei Trockenheit und Nässe, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

16th: Bridgestone Blizzak Ice

Bridgestone Blizzak Ice
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking11th+1.2 M96.03%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking17th+9 M76.74%
Wet Handling13th+1.3 s96.29%
Subj. Wet Handling17th-3 Points
Snow Braking17th+1.8 M96.54%
Snow Traction16th+0.3 s95.16%
Snow Handling18th+2.5 s95.08%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking15th+8.1 M82.35%
Ice Traction15th+2.2 s62.71%
Ice Handling9th+3.9 s93.63%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance9th+2.89 kg / t0.34%
Gutes Handling im Schnee, Balance-Handling und kurze Bremswege im Trockenen.
Untersteuern Sie das Gleichgewicht bei Nässe.

Beurteilungen lesen

17th: Nankang Ice Activa 2

Nankang Ice Activa 2
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking19th+2.7 M91.48%
Subj. Dry Handling18th-4 Points
Wet Braking12th+8.5 M77.75%
Wet Handling6th+1 s97.12%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking16th+1.7 M96.72%
Snow Traction4th+0.1 s98.33%
Snow Handling5th+0.5 s98.98%
Subj. Snow Handling8th-1 Points
Ice Braking17th+9.7 M79.58%
Ice Traction17th+2.5 s59.68%
Ice Handling10th+4.2 s93.17%
Subj. Ice Handling8th-3 Points
Subj. Noise1st
Rolling Resistance6th+2.29 kg / t0.43%
Akzeptables Handling im Schnee und auf nassen Straßen.
Geringe Traktion und Bremsen auf Eis, schlechter Grip und ungenaue Lenkung im Trockenen.

Beurteilungen lesen

18th: Nexen Winguard Ice+ WH43

Nexen Winguard Ice Plus WH43
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking17th+2.3 M92.65%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking18th+9.4 M75.96%
Wet Handling16th+1.5 s95.74%
Subj. Wet Handling17th-3 Points
Snow Braking15th+1.6 M96.91%
Snow Traction10th+0.2 s96.72%
Snow Handling17th+1.7 s96.6%
Subj. Snow Handling16th-2 Points
Ice Braking16th+9.5 M79.92%
Ice Traction20th+3.2 s53.62%
Ice Handling17th+7.8 s88.02%
Subj. Ice Handling15th-4 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance12th+3.09 kg / t0.32%
Schlechter Grip auf Eis und Schnee, lange Bremswege und schlechte Steuerbarkeit bei Trockenheit und Nässe, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

18th: Petlas Glacier W661

Petlas Glacier W661
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking1st100%
Subj. Dry Handling1st
Wet Braking1st100%
Wet Handling1st100%
Subj. Wet Handling1st
Snow Braking19th+3 M94.36%
Snow Traction16th+0.3 s95.16%
Snow Handling19th+2.6 s94.89%
Subj. Snow Handling19th-3 Points
Ice Braking19th+12.7 M74.85%
Ice Traction19th+2.9 s56.06%
Ice Handling19th+13.5 s80.93%
Subj. Ice Handling20th-6 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance9th+2.89 kg / t0.34%
Sehr gutes Bremsen und Handling bei Trockenheit und Nässe.
Sehr schwacher Griff auf Eis, Untersteuern im Schnee.

Beurteilungen lesen

18th: Toyo OBSERVE GSI 6 HP

Toyo OBSERVE GSI 6 HP
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking5th+0.8 M97.32%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking7th+6.9 M81.15%
Wet Handling8th+1.1 s96.84%
Subj. Wet Handling9th-2 Points
Snow Braking8th+0.7 M98.62%
Snow Traction16th+0.3 s95.16%
Snow Handling11th+1 s97.97%
Subj. Snow Handling16th-2 Points
Ice Braking18th+10.3 M78.59%
Ice Traction18th+2.8 s56.92%
Ice Handling18th+10 s85.14%
Subj. Ice Handling18th-5 Points
Subj. Noise8th-1 Points
Rolling Resistance17th+4.09 kg / t0.24%
Stabiles Handling im Schnee, kurzer Bremsweg bei Nässe, stabiler und kurzer Bremsweg bei Trockenheit.
Schlechte Eisleistung, hoher Rollwiderstand, hohe Geräuschentwicklung.

Beurteilungen lesen

21st: Sunny SN3860

Sunny SN3860
  • 205/55 R16
Test#Difference%
Dry Braking10th+1 M96.67%
Subj. Dry Handling5th-2 Points
Wet Braking2nd+2.8 M91.38%
Wet Handling18th+1.5 s95.74%
Subj. Wet Handling8th-2 Points
Snow Braking20th+3.4 M93.66%
Snow Traction20th+0.6 s90.77%
Snow Handling20th+4.9 s90.79%
Subj. Snow Handling20th-4 Points
Ice Braking20th+16.8 M69.23%
Ice Traction12th+1.9 s66.07%
Ice Handling20th+14.7 s79.58%
Subj. Ice Handling18th-5 Points
Subj. Noise14th-2 Points
Rolling Resistance16th+3.99 kg / t0.25%
Sehr kurze nasse Bremswege.
Praktisch kein Griff auf Eis und fast genauso schlecht im Schnee, unregelmäßiges Handling bei Nässe.

Beurteilungen lesen

Ähnliche Reifentests




Discussion:

comments powered by Disqus