2021 Auto Image Ganzjahresreifentest

Der Auto Bild-Ganzjahresreifentest 2021 hat sechzehn der besten Ganzjahresreifen in der beliebten Größe 225/50 R17 getestet.

Auto Bild ist in Europa führend bei Reifentests und geht mit ihren Tests so weit, wie es keine andere Publikation kann. Um die sechzehn Ganzjahresreifen in diesem Test auszuwählen, absolvierten sie zunächst zweiunddreißig Sätze durch einen Trocken- und Nassbremstest mit den besten sechzehn im Qualifying, um sicherzustellen, dass diese sechzehn zu den besten auf dem Markt gehören.

Zweitens hat Auto Bild einen sehr teuren Verschleißtest in Auftrag gegeben, der für jeden Reifensatz 12.000 km unter realen Bedingungen umfasste, und die Daten dann auf 1,6 mm hochgerechnet. So können die Tester die zurückgelegte Gesamtkilometerleistung dem Kaufpreis gegenüberstellen, um den günstigsten Reifen zu ermitteln. Mehr dazu später im Artikel.

Dieser Test VS Reifenbewertungen Test

Wenn Sie den Reifentest 2021 bereits gesehen haben, werden Sie feststellen, dass die Ergebnisse dieses Tests teilweise bekannt und teilweise aufgrund der unterschiedlichen Bewertung der Reifen in den beiden Tests überraschend sind. Da diese Unterschiede für Reifenkäufer verwirrend sein können, möchte ich darüber sprechen, warum diese Unterschiede bestehen.

Erstens verwendet der Auto Bild-Test ein anderes Bewertungsgewicht als Reifenbewertungen, und sie wandeln die Ergebnisse in Punkte und dann in eine punktbasierte Endnote um. Im Gegensatz zu Reifenbewertungen sind einige der durchgeführten Berechnungen nicht öffentlich, daher ist es schwierig, den genauen Grund für die einzelnen Reifen herauszufinden, aber sie liefern die meisten Rohdaten, die sehr nützlich sind.

Zweitens hat Auto Bild weitere Kategorien getestet und bewertet, einschließlich Verschleiß und Gesamtwert des Reifens, was ein wichtiges Kriterium ist, das Reifenbewertungen nicht erfüllen.

Drittens waren die Testbedingungen unterschiedlich. Dieser Test verwendete 225/50 R17 an einem schweren RWD BMW 3er und testete die Trocken- und Nassleistung der Reifen bei warmen Sommerbedingungen (22c+). Tire Reviews verwendete 205/55 R16 auf einem leichteren VW Golf mit Frontantrieb und testete die Trocken- und Nassleistung der Reifen bei einem kühlen 4c. Tire Reviews testete im Winter auch den traditionellen Schnee im Freien, während Auto Bild eine viel kleinere Indoor-Schneeanlage verwendete.

Zuletzt waren die Griffflächen unterschiedlich. Reifenbewertungen getestet auf einer Strecke mit einer Oberflächenhaftung ähnlich einer neuen Asphaltstraße. Auto Bild verwendet gerne griffige Oberflächen, um die Unterschiede zwischen den Reifen zu vergrößern, insbesondere beim Nassbremsen, die manchmal künstlich niedrig sein können.

Die unterschiedlichen Ergebnisse

Jetzt verstehen Sie die Unterschiede beim Testen, was sind die Unterschiede in den Ergebnissen?

Es gibt vier wichtige Änderungen zwischen den beiden Tests, der Goodyear Vector 4 Seasons Gen-3 gewann diesen Test statt Fünfter in den Reifenbewertungen, der Michelin CrossClimate 2 wurde hier Siebter und gewann den Reifenbewertungstest, der Pirelli Cinturato All Season SF2 fiel aus Platz zwei bei den Reifenbewertungen auf Platz vierzehn in diesem Test, und der Nokian SeasonProof schneidet in diesem Test insgesamt gut ab.

Das Goodyear-Ergebnis ist leicht zu erklären. Im Tire Reviews-Test hatte der 16" Goodyear bei beiden getesteten Temperaturen Probleme beim Nassbremsen. Andernfalls wäre er einer der besten Reifen im Test gewesen (siehe Artikel) und in diesem Test schnitt er wie erwartet ab. Es ist schwer zu verstehen, warum der Goodyear in den Nassbremstests von Tire Reviews ohne weitere Tests nicht gut abgeschnitten hat, aber von all den anderen Tests, die der Reifen durchgeführt hat, scheint dies der Ausreißer zu sein.

Der Michelin CrossClimate 2 wurde in der Auto Bild aus zwei Gründen abgewertet. Erstens schnitt er relativ schlecht beim Verschleiß ab, und wenn man den Wert basierend auf dem Kaufpreis berechnet, stellte er sich im Test als einer der Reifen mit dem schlechtesten Preis heraus - dies ist nicht etwas, womit Tire Reviews punkten. Zweitens hatte der französische Reifen in beiden Tests Probleme bei Nässe, was möglicherweise an den geringeren verwendeten Haftflächen oder an der Fahrzeug-Größen-Kombination liegen könnte.

Der Pirelli Cinturato All Season SF2 verlor in diesem Test aufgrund der schlechtesten Nassbremsung und des schlechtesten Nasshandlings in diesem Test viele Punkte, verglichen mit dem Tire Reviews-Test, bei dem es eine angemessene Nassleistung aufwies. Das ist schwerer zu erklären, könnte aber auch wieder an der geringen Haftung der Strecken oder an den Reifengrößenunterschieden liegen.

Schließlich hatte der Nokian SeasonProof tatsächlich ähnliche Ergebnisse zwischen den Tests, es scheint nur, dass Auto Bild die Schneeleistung viel höher gewichtet als Tire Reviews. Außerdem machten der hohe Verschleiß und der wettbewerbsfähige Kaufpreis diesen Reifen zum zweitbesten in Bezug auf den Wert im Test, was viele Punkte wert ist, die ihn in diesem Test befördern.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es immer wieder Unterschiede bei den Reifentestergebnissen gibt, und ich verstehe, dass es für den Kunden frustrierend ist, insbesondere wenn neue Reifen wie der CrossClimate 2 und der SF2 zwischen den ersten großen Tests, in denen sie vertreten sind, unterschiedliche Ergebnisse haben.

In der unglaublich komplizierten Welt der Reifentests war das Ziel von Tire Reviews nie zu sagen "Unsere Daten sind richtig, ignorieren Sie alle anderen", sondern Ihnen so viele Datenpunkte wie möglich zu geben, damit Sie Ihren eigenen Einkauf tätigen können Entscheidung. Ich ermutige Sie immer noch, dies für zukünftige Einkäufe zu tun.

Das Positive ist, dass es auch viele Synergien zwischen den Tests gibt! Der Continental AllSeasonContact schnitt in beiden Tests gut ab, ebenso das Vredestein-Produkt, und der drittplatzierte Hankook in diesem Test schnitt auch im letzten Jahr im Reifentest-Test gut ab.

Trocken

Wie wir es von allen Saisontests gewohnt sind, war der Michelin CrossClimate 2 führend beim Trockenbremsen und Trockenhandling, aber diesmal hatten einige der anderen Ganzjahresreifen die Lücke geschlossen.

{Daten-2}

{Daten-6}

Nass

Nasstests haben drei Marken mit einer guten Nassleistung herausgestellt, Vredestein, Goodyear und Falken belegten die ersten drei Plätze sowohl beim Nassbremsen als auch beim Nasshandling.

{Daten-1}

{Daten-5}

Der Sommerreifen hatte im geraden Aquaplaning-Test einen überraschend großen Vorsprung. Die gekrümmten Aquaplaning-Daten finden Sie in der Ergebnistabelle unten.

{Daten-10}

Schnee

Alle drei Schneetests wurden von Nokian geleitet, der auf eine starke Geschichte mit hervorragenden Winterprodukten zurückblicken kann. Michelin hat die Schneeleistung des CrossClimate+ verbessert, wobei der CrossClimate 2 in allen drei Tests gut abschneidet, und Firestone und Continental schnitten auch bei den Winterbedingungen gut ab.

{Daten-11}

{Daten-13}

Umfeld

Der Pirelli Cinturato SF2 hatte im Test das geringste Außenrauschen in einer Gruppe, die nur um 3 dB gesplittet wurde.

{Daten-9}

Von den führenden Reifen insgesamt hatten Michelin und Pirelli sehr niedrige Rollwiderstände.

{Daten-8}

Tragen

Die drei folgenden Tabellen decken die berechnete Gesamtlebensdauer des Reifens basierend auf 15.000 km auf der Straße ab, dann berechnet auf 1,6 mm den Kaufpreis der Reifen in Euro zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (diese Zahl kann je nach Markt und Zeit variieren des Jahres) und dann den Wert des Reifens, basierend darauf, wie viele Euro Sie alle 1000 Meilen für Verschleiß bezahlen.

Michelin, seit langem für einige der besten Verschleißerscheinungen im Test bekannt, scheint beim neuen CrossClimate 2, das mit einer geschätzten Profillebensdauer von 40.000 km nur das mittlere Paket beenden konnte, einige Kilometer zurückgelassen zu haben. Stattdessen erwies sich die Kumho Solus 4S HA32 als am wenigsten verschleißen in der Gruppe, berechnet auf über 54.000 km mit dem Nokian SeasonProof auf dem zweiten Platz bei sehr vernünftigen 51.000 km.

Am beeindruckendsten war vielleicht der Goodyear Vector 4Season Gen-3, der angesichts des hohen Grips in fast allen Tests 50.000 km zurückzulegen versprach, während seine Hauptkonkurrenten von Continental und Hankook nur 43.000 km bzw. 34.000 km zurücklegen sollten.

Während die Abnutzungsleistung der Top-Reifen im Test beeindruckend war, war der Wertunterschied noch deutlicher, da der hochpreisige Michelin einer der günstigsten Reifen im Test war, mit den gruppenführenden Kumho- und Nexen-Produkten, die fast die Hälfte des Preises pro Kilometer boten reiste.

Der Goodyear bot insgesamt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis der führenden Reifen.

{Daten-7}

{Daten-20}

{Daten-14}

Ergebnisse

1st: Goodyear Vector 4Seasons Gen 3

Goodyear Vector 4Seasons Gen 3
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: C/B/70
Test#Difference%
Dry Braking9th+4.3 M89.74%
Dry Handling13th-1.7 Km/H98.13%
Wet Braking2nd+0.7 M98.62%
Wet Handling3rd-2.2 Km/H97.15%
Wet Circle9th+0.57 s95.61%
Straight Aqua2nd-1 Km/H98.95%
Curved Aquaplaning1st100%
Snow Braking4th+1.3 M95.17%
Snow Traction6th-185 N93.84%
Snow Handling5th-0.7 Km/H98.33%
Noise10th+1.2 dB98.34%
Wear3rd-4069 Km92.54%
Value8th+3.66 Price/100066.73%
Price14th+170 69.37%
Rolling Resistance10th+1.13 kg / t86.32%
Testsieger mit überzeugender Performance bei jedem Wetter, dynamisches Handling, kurze Nassbremswege, sehr gute Aquaplaningbeständigkeit, sehr geringer Verschleiß, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Keine erwähnt.

Beurteilungen lesen

2nd: Continental AllSeasonContact

Continental AllSeasonContact
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: B/B/72
Test#Difference%
Dry Braking13th+4.7 M88.89%
Dry Handling11th-1.5 Km/H98.35%
Wet Braking9th+3 M94.34%
Wet Handling8th-3.7 Km/H95.21%
Wet Circle4th+0.4 s96.88%
Straight Aqua3rd-1.6 Km/H98.31%
Curved Aquaplaning5th-0.37 m/sec287.87%
Snow Braking2nd+0.5 M98.08%
Snow Traction12th-337 N88.78%
Snow Handling2nd-0.6 Km/H98.57%
Noise13th+1.5 dB97.93%
Wear7th-10975 Km79.87%
Value14th+6.78 Price/100051.98%
Price15th+230 62.6%
Rolling Resistance5th+0.53 kg / t93.08%
Überzeugende Allround-Performance mit guten Wintereigenschaften, präzisem Lenkverhalten, besten Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, gutem Fahrkomfort, geringem Rollwiderstand.
Hoher Preis.

Beurteilungen lesen

3rd: Hankook Kinergy 4S2

Hankook Kinergy 4S2
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: C/B/72
Test#Difference%
Dry Braking4th+2.7 M93.3%
Dry Handling6th-0.9 Km/H99.01%
Wet Braking5th+2.3 M95.6%
Wet Handling4th-2.4 Km/H96.9%
Wet Circle2nd+0.25 s98.03%
Straight Aqua5th-2.5 Km/H97.37%
Curved Aquaplaning8th-0.51 m/sec283.28%
Snow Braking11th+1.8 M93.43%
Snow Traction8th-198 N93.41%
Snow Handling9th-1.3 Km/H96.9%
Noise11th+1.4 dB98.07%
Wear14th-19829 Km63.63%
Value9th+5.49 Price/100057.21%
Price5th+60 86.52%
Rolling Resistance9th+1.11 kg / t86.53%
Gute Ganzjahresreifen mit ausgewogenen Fahreigenschaften, stabiles Nass- und Trockenhandling, kurzes Schnee- und Nassbremsen, gute Aquaplaningbeständigkeit, günstiger Preis.
Begrenzte Laufleistung.

Beurteilungen lesen

4th: Vredestein Quatrac Pro

Vredestein Quatrac Pro
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: E/B/71
Test#Difference%
Dry Braking10th+4.4 M89.52%
Dry Handling6th-0.9 Km/H99.01%
Wet Braking1st100%
Wet Handling1st100%
Wet Circle1st100%
Straight Aqua9th-4.2 Km/H95.57%
Curved Aquaplaning6th-0.4 m/sec286.89%
Snow Braking13th+2.4 M91.43%
Snow Traction10th-288 N90.41%
Snow Handling7th-1.1 Km/H97.37%
Noise2nd+0.3 dB99.58%
Wear15th-19924 Km63.46%
Value12th+6.24 Price/100054.05%
Price8th+85 81.91%
Rolling Resistance15th+2.06 kg / t77.58%
Nassspezialist mit dynamischem Handling und kurzen Bremswegen auf nasser Fahrbahn, guter Komfort.
Begrenzte Laufleistung, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

5th: Nokian SeasonProof

Nokian SeasonProof
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: C/B/69
Test#Difference%
Dry Braking5th+3.8 M90.82%
Dry Handling14th-2.1 Km/H97.69%
Wet Braking10th+3.5 M93.46%
Wet Handling12th-5 Km/H93.53%
Wet Circle8th+0.49 s96.2%
Straight Aqua11th-4.4 Km/H95.36%
Curved Aquaplaning4th-0.35 m/sec288.52%
Snow Braking1st100%
Snow Traction1st100%
Snow Handling1st100%
Noise3rd+0.4 dB99.44%
Wear2nd-3198 Km94.13%
Value3rd+1.82 Price/100080.13%
Price8th+85 81.91%
Rolling Resistance11th+1.44 kg / t83.2%
Winterspezialist mit überzeugenden Fahreigenschaften auf Schnee, geringem Verschleiß, gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Untersteuern bei Trockenheit und Nässe.

Beurteilungen lesen

5th: Falken EUROALL SEASON AS210

Falken EUROALL SEASON AS210
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: C/C/70
Test#Difference%
Dry Braking12th+4.6 M89.1%
Dry Handling2nd-0.3 Km/H99.67%
Wet Braking3rd+0.8 M98.43%
Wet Handling2nd-1.6 Km/H97.93%
Wet Circle7th+0.48 s96.28%
Straight Aqua12th-4.5 Km/H95.26%
Curved Aquaplaning7th-0.43 m/sec285.9%
Snow Braking5th+1.4 M94.81%
Snow Traction5th-171 N94.31%
Snow Handling13th-1.7 Km/H95.94%
Noise13th+1.5 dB97.93%
Wear5th-8512 Km84.39%
Value4th+2.11 Price/100077.67%
Price4th+50 88.51%
Rolling Resistance16th+2.31 kg / t75.53%
Gute Traktion und kurze Bremswege im Schnee, dynamisches Nass- und Trockenhandling, kurze Nassbremswege, geringer Verschleiß.
Untersteuerndes Schneehandling, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

7th: Michelin CrossClimate 2

Michelin CrossClimate 2
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: B/B/71
Test#Difference%
Dry Braking1st100%
Dry Handling1st100%
Wet Braking11th+3.9 M92.76%
Wet Handling12th-5 Km/H93.53%
Wet Circle11th+0.68 s94.81%
Straight Aqua4th-1.8 Km/H98.1%
Curved Aquaplaning9th-0.53 m/sec282.62%
Snow Braking5th+1.4 M94.81%
Snow Traction2nd-8 N99.73%
Snow Handling2nd-0.6 Km/H98.57%
Noise8th+0.9 dB98.75%
Wear9th-14117 Km74.11%
Value15th+8.38 Price/100046.69%
Price16th+250 60.63%
Rolling Resistance2nd+0.04 kg / t99.44%
Trockenspezialist mit sicheren Schneeeigenschaften, dynamischem Handling, guter Aquaplaning-Resistenz, geringem Rollwiderstand.
Untersteuern im nassen, hohen Preisniveau.

Beurteilungen lesen

8th: Maxxis Premitra All Season AP3

Maxxis Premitra All Season AP3
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: C/B/70
Test#Difference%
Dry Braking2nd+0.8 M97.92%
Dry Handling5th-0.8 Km/H99.12%
Wet Braking15th+4.7 M91.41%
Wet Handling10th-4.6 Km/H94.05%
Wet Circle10th+0.67 s94.88%
Straight Aqua6th-3.3 Km/H96.52%
Curved Aquaplaning11th-0.56 m/sec281.64%
Snow Braking8th+1.6 M94.12%
Snow Traction4th-136 N95.47%
Snow Handling6th-0.9 Km/H97.85%
Noise4th+0.5 dB99.3%
Wear12th-16208 Km70.27%
Value5th+2.97 Price/100071.19%
Price2nd+10 97.47%
Rolling Resistance12th+1.47 kg / t82.91%
Gute Kurvenlage und hohe Traktion im Schnee, kurze Schneebremsung, geringe Geräuschentwicklung, günstiger Anschaffungspreis.
Durchschnitt bei Nässe, durchschnittliche Laufleistung.

Beurteilungen lesen

9th: Dunlop Sport All Season

Dunlop Sport All Season
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: B/B/72
Test#Difference%
Dry Braking8th+4.1 M90.17%
Dry Handling4th-0.6 Km/H99.34%
Wet Braking4th+1.4 M97.28%
Wet Handling6th-2.8 Km/H96.38%
Wet Circle6th+0.46 s96.43%
Straight Aqua1st100%
Curved Aquaplaning1st100%
Snow Braking14th+2.6 M90.78%
Snow Traction6th-185 N93.84%
Snow Handling16th-2.3 Km/H94.51%
Noise16th+2.2 dB97%
Wear11th-15360 Km71.83%
Value10th+5.68 Price/100056.37%
Price11th+115 77%
Rolling Resistance4th+0.49 kg / t93.57%
Neuer Ganzjahresreifen mit guter Performance und dynamischem Fahrverhalten bei Trockenheit und Nässe.
Viel Untersteuern im Schnee, durchschnittliche Laufleistung.

Beurteilungen lesen

9th: Bridgestone Weather Control A005 EVO

Bridgestone Weather Control A005 EVO
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: C/A/71
Test#Difference%
Dry Braking5th+3.8 M90.82%
Dry Handling2nd-0.3 Km/H99.67%
Wet Braking7th+2.9 M94.52%
Wet Handling5th-2.6 Km/H96.64%
Wet Circle4th+0.4 s96.88%
Straight Aqua15th-6.3 Km/H93.36%
Curved Aquaplaning15th-0.85 m/sec272.13%
Snow Braking12th+2 M92.75%
Snow Traction9th-220 N92.67%
Snow Handling12th-1.6 Km/H96.18%
Noise9th+1 dB98.61%
Wear13th-17946 Km67.09%
Value13th+6.33 Price/100053.69%
Price12th+125 75.49%
Rolling Resistance6th+0.86 kg / t89.24%
Sportlich-dynamisches Trockenhandling, gute Traktion und kurze Bremszeiten auf Eis und Schnee, stabiles Nasshandling.
Schneehandling untersteuern, geringer Verschleiß.

Beurteilungen lesen

11th: Viking FourTech

Viking FourTech
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: E/C/72
Test#Difference%
Dry Braking15th+5.9 M86.44%
Dry Handling12th-1.6 Km/H98.24%
Wet Braking6th+2.6 M95.06%
Wet Handling11th-4.7 Km/H93.92%
Wet Circle15th+0.88 s93.38%
Straight Aqua8th-3.6 Km/H96.21%
Curved Aquaplaning3rd-0.06 m/sec298.03%
Snow Braking3rd+1.2 M95.52%
Snow Traction16th-513 N82.92%
Snow Handling9th-1.3 Km/H96.9%
Noise11th+1.4 dB98.07%
Wear8th-12278 Km77.48%
Value7th+3.55 Price/100067.4%
Price6th+75 83.7%
Rolling Resistance1st100%
Kurze Schneebremsung, gute Aquaplaning-Sicherheit, kurze Nassbremsung, geringer Rollwiderstand.
Durchschnittliche Schneetraktion, Untersteuern bei Nässe, langes Trockenbremsen.

Beurteilungen lesen

12th: Kumho Solus 4S HA32

Kumho Solus 4S HA32
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: C/B/72
Test#Difference%
Dry Braking7th+3.9 M90.6%
Dry Handling8th-1.1 Km/H98.79%
Wet Braking14th+4.4 M91.91%
Wet Handling14th-6 Km/H92.24%
Wet Circle13th+0.7 s94.66%
Straight Aqua13th-5.1 Km/H94.63%
Curved Aquaplaning13th-0.69 m/sec277.38%
Snow Braking7th+1.5 M94.46%
Snow Traction13th-372 N87.61%
Snow Handling11th-1.4 Km/H96.66%
Noise6th+0.8 dB98.89%
Wear1st100%
Value1st100%
Price3rd+15 96.25%
Rolling Resistance8th+1.07 kg / t86.95%
Dynamisches Trockenhandling, geringster Verschleiß im Test.
Durchschnittlicher Nassgrip, Untersteuern im Schnee.

Beurteilungen lesen

13th: Firestone MultiSeason Gen 02

Firestone MultiSeason Gen 02
  • 225/50 R17 98V
  • EU Label: C/B/71
Test#Difference%
Dry Braking14th+4.8 M88.68%
Dry Handling9th-1.2 Km/H98.68%
Wet Braking13th+4.1 M92.42%
Wet Handling9th-4.4 Km/H94.31%
Wet Circle11th+0.68 s94.81%
Straight Aqua16th-9.9 Km/H89.57%
Curved Aquaplaning16th-1.12 m/sec263.28%
Snow Braking8th+1.6 M94.12%
Snow Traction3rd-87 N97.1%
Snow Handling2nd-0.6 Km/H98.57%
Noise15th+2 dB97.26%
Wear6th-9703 Km82.2%
Value6th+3.03 Price/100070.78%
Price7th+80 82.8%
Rolling Resistance7th+1 kg / t87.7%
Gute Traktion und kurze Bremswege im Schnee, stabiles Trocken- und Schneehandling, geringer Verschleiß.
Sehr geringer Aquaplaning-Widerstand, durchschnittlicher Grip bei Nässe.

Beurteilungen lesen

14th: Pirelli Cinturato All Season SF2

Pirelli Cinturato All Season SF2
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: B/B/70
Test#Difference%
Dry Braking3rd+2.6 M93.53%
Dry Handling9th-1.2 Km/H98.68%
Wet Braking16th+6 M89.29%
Wet Handling16th-6.7 Km/H91.33%
Wet Circle16th+0.89 s93.31%
Straight Aqua7th-3.4 Km/H96.42%
Curved Aquaplaning14th-0.77 m/sec274.75%
Snow Braking15th+2.9 M89.82%
Snow Traction11th-312 N89.61%
Snow Handling7th-1.1 Km/H97.37%
Noise1st100%
Wear10th-14461 Km73.48%
Value11th+5.76 Price/100056.03%
Price13th+140 73.33%
Rolling Resistance3rd+0.38 kg / t94.94%
Dynamisches Handling und kurze Bremswege bei Schnee und trockener Fahrbahn, geringer Rollwiderstand.
Langes Nassbremsen.

Beurteilungen lesen

15th: Nexen N Blue 4 Season

Nexen N Blue 4 Season
  • 225/50 R17 94V
  • EU Label: E/B/69
Test#Difference%
Dry Braking10th+4.4 M89.52%
Dry Handling16th-3.9 Km/H95.72%
Wet Braking12th+4 M92.59%
Wet Handling15th-6.4 Km/H91.72%
Wet Circle14th+0.78 s94.09%
Straight Aqua10th-4.3 Km/H95.47%
Curved Aquaplaning12th-0.61 m/sec280%
Snow Braking16th+4.8 M84.21%
Snow Traction15th-500 N83.35%
Snow Handling15th-2.2 Km/H94.75%
Noise6th+0.8 dB98.89%
Wear4th-7745 Km85.8%
Value2nd+0.89 Price/100089.19%
Price1st100%
Rolling Resistance13th+1.66 kg / t81.11%
Geringer Verschleiß, kurze Trockenbremswege, günstiger Preis.
Durchschnittliche Winterleistung, starkes Untersteuern bei Nässe, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

16th: Giti GitiAllSeason AS1

Giti GitiAllSeason AS1
  • 225/50 R17 98W
  • EU Label: C/B/70
Test#Difference%
Dry Braking15th+5.9 M86.44%
Dry Handling15th-2.2 Km/H97.59%
Wet Braking7th+2.9 M94.52%
Wet Handling7th-3.1 Km/H95.99%
Wet Circle3rd+0.36 s97.18%
Straight Aqua14th-6.2 Km/H93.47%
Curved Aquaplaning9th-0.53 m/sec282.62%
Snow Braking10th+1.7 M93.77%
Snow Traction14th-440 N85.35%
Snow Handling14th-2 Km/H95.23%
Noise4th+0.5 dB99.3%
Wear16th-23850 Km56.26%
Value16th+8.63 Price/100045.96%
Price10th+105 78.57%
Rolling Resistance14th+1.68 kg / t80.93%
Kurze Schnee- und Nassbremswege, guter Komfort, geringe Geräuschentwicklung.
Schwacher Seitengriff im Trockenen und auf Schnee, begrenzte Laufleistung, hoher Rollwiderstand.

Beurteilungen lesen

Ähnliche Reifentests




Discussion:

comments powered by Disqus