Nokian PowerProof

Der Nokian PowerProof ist ein Max Performance Summer Reifen für einen Passenger Cars.

Dieser Reifen ersetzte den Nokian zLine.

Reifenbewertungen

Trockenhaftung 90%
Nassgriff 94%
Straßenfeedback 84%
Progressivität 78%
Verschleiß 86%
Komfort 90%
Kaufempfehlung 88%

Reifenbeurteilungs-Daten von 13 Reifenbeurteilungen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 87% over 35,570 gefahrenen Kilometern.

The PowerProof is ranked 6th of 63 Summer Max Performance Reifen.

    Size Fuel Wet Noise Weight
    215/40 R17 87W   C A 69  
    215/45 R17 91Y   C A 69  
    225/45 R17 91Y          
    225/45 R17 91W   E A 68  
    235/45 R17 97Y   C A 72  
    235/45 R17 94Y   C A 71  
    245/45 R17 99Y   C A 72  
    205/50 R17 93Y   B A 69  
    225/50 R17 98W   C A 69  
    225/50 R17 94W   E A 68  
    225/50 R17 98Y   C A 69  
    215/55 R17 98W   C A 69  
    225/55 R17 97W   E A 68  
    255/35 R18 94Y   C A 72  
    225/40 R18 92Y   C A 69  
    225/45 R18 91Y   E A 68  
    245/45 R18 96Y   E A 71  
    245/45 R18 100Y   C A 72  
    255/45 R18 103Y   C A 72  
    225/50 R18 99W   C A 69  
    235/50 R18 101Y   B A 72  
    245/50 R18 100W   E A 71  
    225/35 R19 88Y   C A 69  
    235/35 R19 91Y   C A 72  
    245/35 R19 93Y   C A 72  
    255/35 R19 96Y   C A 72  
    225/40 R19 93Y   C A 69  
    235/40 R19 96Y   C A 72  
    245/40 R19 98Y   C A 72  
    255/40 R19 100Y   C A 72  
    275/40 R19 101Y   C A 71  
    235/45 R19 99W   C A 72  
    245/45 R19 102Y   C A 72  
    255/45 R19 104Y   B A 72  
    255/35 R20 97Y   C A 72  
    275/35 R20 102Y   C A 72  
    245/40 R20 99Y   C A 72  
    Wir haben leider derzeit keine Fragen und Antworten für den Nokian PowerProof. Bitte senden Sie Ihre Frage mit dem Formular an unsere Reifenexperten!

    Frage stellen

    Wir werden Ihre E-Mail Adresse nie veröffentlichen

    capatha

    To verify you're human please type the word you see above in the box below.


    YouTube Überprüfung

    Top 3 Nokian PowerProof Beurteilungen

    Bei 77% beim Fahren eines Renault Megane RS250 CUP (235/40 R18 W) auf mostly country roads für 300 spirited Kilometer
    Passte sie zu meinem Megane 3 rs mit 322 PS an. Es ist mein tägliches Auto, deshalb wollte ich Reifen im UHP-Bereich wie Michelin PS4. Da ich die Nokian-Winterreifen sehr positiv finde, wollte ich die Powerproofs ausprobieren, da sie behaupten, UHP und ein PS4-Konkurrent zu sein. Als ich sie kaufte, wurden keine Tests oder Bewertungen ins Internet gestellt.

    Zuallererst: Dies ist nicht so gut wie die Michelin PS4 und PS4, die ich beide Megane hatte. Nicht so präzise und direkt. Vollgas im zweiten Gang bringt auch einiges Durchdrehen der Räder mit sich. Das hatte ich bei den PS4S nicht.

    Es gibt mir nicht das Vertrauen als Michelin, aber vielleicht muss ich die Reifen besser "lesen" und lernen, wie man sie schiebt.

    Die Profis bieten mehr Komfort und weniger Lärm.

    Insgesamt: sehr guter Reifen, aber ich empfehle diese nicht, wenn Sie viele temperamentvolle Fahr- oder Streckentage machen. Großartig für den ganzen Tag!
    67 - Reifen beurteilt in February 15, 2019   
    Bei 91% beim Fahren eines Mercedes Benz C300 (225/45 R17) auf a combination of roads für 4,070 spirited Kilometer
    Ich habe diese Reifen für meinen 2012 Mercedes C300 4MATIC Sport gekauft. Es ist das erste Mal, dass ich Nokian-Reifen kaufe, da diese von dem Reifengeschäft, mit dem ich zu tun habe, sehr empfohlen wurden. Bisher war ihre Trocken- und Nassleistung großartig und das Handling des Autos ist den mitgelieferten Continental-OEM-Reifen definitiv überlegen. Ich bin sehr zufrieden mit ihnen, insbesondere mit der auf ihnen eingravierten Profiltiefenanzeige (3 bis 8 mm). Nach 6.550 km verschwand die 8-mm-Profiltiefenanzeige, was bedeutet, dass 1 mm abgenutzt war. Wenn der Verschleiß linear ist und ich ihn auf 4 mm ausdehne, wenn das Tropfensymbol verschwindet, was ein erhöhtes Risiko für Aquaplaning bedeutet, dann sagen meine Berechnungen, dass dies bei der 26.000 km-Marke passieren wird; was ich denke, wäre zu viel Verschleiß und sie würden nicht lange dauern. Die vollen 8 mm wären 52.000 km entfernt. Vielleicht ist das normal, weil sie eine weiche Verbindung sind, aber ich hatte gehofft, dass sie ein bisschen länger halten würden. Ich werde diese Bewertung im Laufe der Zeit aktualisieren, aber ich bin wieder sehr zufrieden mit ihrer Leistung.
    26 - Reifen beurteilt in April 5, 2020   
    Bei 86% beim Fahren eines Mazda 3 2.0 DISI (205/50 R17 W) auf a combination of roads für 1,000 spirited Kilometer
    Dies ist die erste Überprüfung der neuen Reifen, die ich auf Mazda 3 (2010) gesetzt habe. Ich habe versucht, Reifen zu wählen, die sehr sicher sind (kurze Bremswege, gute Aquaplaning-Beständigkeit) und auch ein angemessenes Feedback für temperamentvolles Fahren geben. Die erwartete Laufflächenlebensdauer oder der erwartete Rollwiderstand wurden nicht berücksichtigt, da das Auto als zweites Auto in der Familie verwendet wird und nur 6.000 bis 7.000 km pro Jahr zurücklegt. Die Nokianer haben Michelin Primacy 3 ersetzt.
    Im Moment hatte ich die Möglichkeit, nur im Trockenen zu fahren und ich würde meine Ergebnisse zusammenfassen:
    Vorteile:
    - überraschend guter Komfort (zumindest der gleiche wie bei Michelins), ich hatte eine härtere Fahrt erwartet, da die Nokianer UHP- und Michelins-Tourenreifen sein sollen und auch die Nokianer 93 Jahre und Michelins 89 W sind.
    - besseres Handling und Stabilität als Michelins
    - Geräuschpegel ist ähnlich, aber etwas weniger störend als Michelins (andererseits waren Michelins auch im Neuzustand angenehmer :-))
    - 8 mm Profiltiefe (Michelins hatte im Neuzustand 7 mm) und perfekte Profiltiefenanzeige im Profil
    - schöne und raffinierte Profilmerkmale und cooler Look (sehr wichtig für Reifenfreaks :-D)
    - kein Tramlining (Michelins waren empfindlicher und der werkseitig montierte Toyos R32 war sehr empfindlich)

    Nachteile:
    Die Nokians haben keinen Felgenschutz in der Größe 205/50 ZR17! Was zur Hölle, Nokian?! Ich würde lieber ein paar zusätzliche Euro Wechselgeld für nicht verkratzte Legierungen zahlen. Es ist enttäuschend im Vergleich zu "billigen" Matadoren, die ich auf dem anderen Auto in der Größe 235/50 R18 habe und die einen riesigen Felgenschutz haben (der größte, den ich je gesehen habe :)).

    Insgesamt scheint der Nokian Powerproof sehr gut zu den Fähigkeiten des Mazda 3 zu passen.
    21 - Reifen beurteilt in March 23, 2019   
    Sind Sie gefahren mit dem Nokian PowerProof reife?

    Have YOU got experience with the Nokian PowerProof? Help millions of other tyre buyers

    Review your Nokian PowerProof >

    Latest Nokian PowerProof Beurteilungen

    Bei 96% beim Fahren eines BMW X3 2.0d Sport (245/45 R20) auf mostly motorways für 8,000 average Kilometer
    Sehr gutes und sicheres Fahrgefühl. Sie ersetzten die Initialen von Bmw genehmigten Pirelli P Zero RunFlat. Ich fahre jetzt ein ganz anderes und komfortables SUV ... Die Firma Nokian verspricht durch die Aramid-Seitenwand besonders sicheres Fahren. Ich hoffe, ganz wahr zu sein! Bis jetzt keine Sorge um ihre Abnutzung, was ganz normal zu sein scheint, obwohl dieser Sommer furchtbar heiß war.
    0 - Reifen beurteilt in September 5, 2021   
    Bei 83% beim Fahren eines Alfa Romeo Giulietta (225/45 R17) auf a combination of roads für 1,000 spirited Kilometer
    Guter Nassgriff, guter Trockengriff, schnelle Handhabung in Kreisverkehren, gute Fähigkeit, Schlaglöcher und Unebenheiten zu absorbieren. Guter Komfort, geringer Geräuschpegel.
    1 - Reifen beurteilt in May 25, 2021   
    Want the best performance tyre? Click here!
    Bei 77% beim Fahren eines Alfa Romeo Giulietta (225/45 R17) auf a combination of roads für 500 spirited Kilometer
    Ich habe gerade meine abgenutzten Michelin ps4-Fronten bei meinem Alfa Giulietta (940) 170 PS 1.4 Multi Air in Größe 225 / 45r17 ausgetauscht. Das Geräusch in der Kabine ist im Vergleich zu den PS4 reduziert, der Nassgriff und der schlammige Straßengriff sind gut. Trockener Grip in Kurven, wenn ich sportlich fahre und alles über einen längeren Zeitraum giniviere, gibt mir den Eindruck, dass sie ein wenig, aber nicht weit hinter dem ps4 liegen. Der Unterschied in der Griffigkeit zwischen trocken und nass ist begrenzt, so dass keine plötzlichen Überraschungen auftreten. Die Zeit wird über den Verschleiß sprechen, der Preis ist gut (66 €). Eine nette Eigenschaft ist die Seitenwand, die Ihnen kleine Kreise gibt, in denen Sie Ihren Reifendruck, den Drehmomentwert der Radschrauben und die Position des Reifens (links vorne, hinten, etc) Ich werde mehr posten, wenn ich mehr über Verschleiß und Verhalten weiß. Lauffläche mm sind zunächst nur 7,4 mm !! Ich war es gewohnt, bei allen neuen Reifen 8 mm zu bekommen
    0 - Reifen beurteilt in May 16, 2021   
    Jaguar (225/45 R17) auf mostly country roads für 1,000 spirited Kilometer
    Ich habe einen Satz davon (255 / 35x20) in meine Jaguar XFS 3.0 Sportbremse 2015 eingebaut, um die vorhandenen Dunlops zu ersetzen (die wie üblich Risse hatten!) war beeindruckt von ihnen und dachte, ich würde es versuchen. Bisher habe ich nur ungefähr 1000 Meilen zurückgelegt, kann mich also nicht wirklich zum Verschleiß äußern, aber der Griff ist sowohl bei Nässe als auch bei Trockenheit ausgezeichnet. In der Nähe meines Wohnortes gibt es einen Kreisverkehr, der direkt auf eine zweispurige Straße führt und eine Linkskurve aufweist, die mit einem ungünstigen Sturz verbunden ist und sehr oft Fett- / Dieselablagerungen aufweist. Diese Kurve war schon immer sehr schwierig zu befahren, besonders bei Nässe. Mit dem zusätzlichen Bonus, dass Sie und Ihr Auto, wenn Sie den Grip verlieren, direkt auf die Szene eines sehr großen Unfalls zusteuern, sobald Sie über die ( barrierefrei) zentraler Grasabschnitt! Mit diesen Reifen fühle ich mich jedoch viel sicherer als mit früheren Reifen, mit verschiedenen Autos, die ich zuvor besessen habe (nämlich 530 BMWs, Accord Type R und ein Jaguar E-Typ sowie mehrere andere weniger leistungsstarke Autos) Ich glaube nicht, dass Sie diese Reifen für den Preis verbessern können, und ich kann nicht sehen, dass das Ausgeben einer Ladung mehr für Michelins usw. einen großen Unterschied beim Grip bedeuten würde.
    1 - Reifen beurteilt in April 18, 2021   
    Bei 83% beim Fahren eines Volkswagen Golf GTI MK7 (235/35 R19) auf a combination of roads für 10,000 average Kilometer
    Sehr gut bei Nässe, sehr bequem für den Sektor, scheinen in Ordnung zu sein, aber sie sind nicht so gut im Handling wie die Goodyears, die ich zuvor hatte.
    1 - Reifen beurteilt in April 4, 2021   
    Bei 94% beim Fahren eines Opel Astra J Sports Tourer (225/55 R17 W) auf a combination of roads für 2,400 average Kilometer
    Wählen Sie diese aus, nachdem Sie viele Bewertungen gelesen und berücksichtigt haben, dass mein örtlicher Reifenladen einen ausreichend guten Preis für ein 4er-Set hatte. Anfangs waren sie ziemlich hart, jedes Schlagloch und jeder Riss war zu spüren. Es stellte sich heraus, dass es der Laden war, der sie auf eine absurde Menge überfüllte, also nach der Korrektur: Diese sind leise und bügeln Unebenheiten schön aus. Fuhr sie für ungefähr 2400 Meilen seitdem, keine merkliche Abnutzung. Der Astra J ist KEIN leichtes Auto, da ein Diesel der Front zusätzliches Gewicht verleiht, das besagt, dass diese mehr als in der Lage sind, das erzeugte Drehmoment zu bewältigen, was für die von ihnen ersetzten Firestones nicht gesagt werden kann. Bei diesen war konstanter ESC der Name des Spiels, wenn ein paar Regentropfen auf die Straße kamen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit ihnen und werde ein neues Set einbauen, sobald die aktuellen ihren Kurs durchlaufen haben.
    4 - Reifen beurteilt in August 14, 2020   
    Bei 100% beim Fahren eines Skoda Octavia vRS (225/45 R17) auf mostly town für 100 spirited Kilometer
    Sehr guter Grip bei Nässe und Trockenheit. Der Geräuschpegel ist niedrig und der Komfort großartig. Ich empfehle diese Reifen.
    6 - Reifen beurteilt in February 20, 2020   
    Bei 88% beim Fahren eines Subaru Forester sti (235/45 R18 W) auf mostly country roads für 6,000 spirited Kilometer
    Als diese landeten, bemerkte ich als erstes die wirklich breiten Rillen, 2 mm breiter als die vorherigen Z-Lines. Die einzigen Rillen, die ich so breit gesehen hatte, waren bei Michelin PS4 - wie würde der trockene Griff aussehen, fragte ich mich ? Dann zeigte ein bisschen Stöbern, dass die Seitenwände definitiv flexibler waren als die vorherigen Reifen -: Rolleyes: Jedenfalls hätte ich mir keine Sorgen um den Grip machen müssen, da die Jungs in Finnland offensichtlich hart daran gearbeitet haben, ihren Gummi zu verbessern. Es ist hervorragend, trocken und nass - ich habe es nie geschafft, sie im geringsten zu lösen. Ich denke, Sie müssten sie dafür auf eine Rennstrecke bringen, da dies Geschwindigkeit / Manöver beinhalten würde, die wirklich nicht für öffentliche Straßen gedacht sind. daher die N / A-Bewertung dafür, wie progressiv sie am Limit sind. Die Weichheit der Seitenwände macht sich jedoch bemerkbar. Man hat das etwas merkwürdige Gefühl, dass das Profil an die Straße geschweißt ist und sich das Auto etwas darüber bewegt. Das Erhöhen des Drucks um einige psi hilft dabei, entfernt ihn jedoch nicht vollständig. Das Lenkgefühl / Ansprechverhalten ist sehr gut, der zusätzliche Profilgriff im Vergleich zu den vorherigen Reifen sorgt für eine schärfere Kurve und ein fokussierteres Straßenfeedback, obwohl dies durch die weichen Seitenwände leicht beeinträchtigt wird. Und sie sind leiser und komfortabler als die Z-Linien. Wenn Sie jedoch ein Auto wie den FSti fahren, ist dies wahrscheinlich eine untergeordnete Überlegung!
    Werde ich sie wieder kaufen - wahrscheinlich, wenn Nokian nicht das tut, was sie sollten, und eine Version mit steiferen Seitenwänden herstellt - schließlich haben sie den Wetproof für allgemeine Hochleistungsautos, warum nicht den Powerproof für diejenigen von uns, die wirklich fahren wollen?
    2 - Reifen beurteilt in November 8, 2019   
    Volvo V50 T5 (235/40 R18 W) auf a combination of roads für 1,200 spirited Kilometer
    Meiner Meinung nach Contintental ContiSportContact 5, Michelin PS3 und Toyo Proxes T1 Sport auf trockenen Straßen überlegen!

    Und bei Nässe / Regen sind diese Reifen zweifellos die besten, die ich je in meinen 20 Jahren gefahren bin.

    Ich wärme meinen Motor und mein Getriebe mindestens 20 Minuten lang auf, sodass ich nicht das Bedürfnis hatte, sie zu testen, wenn sie kalt sind. Aber sie fühlen sich nicht so hart an wie meine anderen 18 "-Reifen (oben erwähnt).

    Ich habe kein Nachlassen des Griffs im warmen Zustand bemerkt.

    Bremsen, schnelle enge Kurven und Beschleunigen zaubern jedes Mal ein Lächeln auf mein Gesicht. Sehr progressiver Griff, sehr bequem.

    Der Straßenlärm war anfangs etwas hoch, aber jetzt, 1000 Meilen später, sind sie super leise und komfortabel. Erstaunlicher Grip beim Beschleunigen aus engen Kurven.
    Im Regen bist du der Meister an der Autobahn. Diese Reifen machen mich zuversichtlich, auf nassen Straßen genauso schnell in jede Kurve zu fahren wie auf trockenen Straßen.

    Meine Räder sind 8J breit und bieten einen hervorragenden Bordsteinschutz. Die neue Gewindetiefe beträgt 8 mm. Viel bessere Erfahrung als meine vorherige, nicht so griffige, laute, unbequeme Kleidung wie verrückte Continental-Reifen, die im Neuzustand nur 6,8 mm hatten.
    Bisher haben die Nokianer die 8-mm-Anzeige nicht abgenutzt.

    Wirklich ein qualitativ hochwertiges Produkt, und wenn Mika Hekkinen diese Reifen überprüfen würde, würde er das Wort "Ja" und sonst nichts verwenden.
    21 - Reifen beurteilt in April 4, 2019   
    Bei 93% beim Fahren eines Skoda Octavia (225/45 R17 W) auf a combination of roads für 0 average Kilometer
    Kombinierte Fahrt in Mazedonien. Nasser und trockener Griff hervorragend. Ich fühle mich zuversichtlich. Weiches, komfortables Fahrgefühl. Weitaus besser als meine vorherigen Pirelli. Würde sie auf jeden Fall empfehlen. Ich hoffe, sie werden genauso gut getragen, da es noch früh ist zu sagen.
    10 - Reifen beurteilt in March 30, 2019