Continental Eco Contact 5 Beurteilungen - Page 2

Bei 64% beim Fahren eines Volkswagen (B8) 1.4 TSI (150 Hp) DSG ACT (225/45 R17) auf mostly motorways für 9,000 average Kilometer
Gutes stabiles und vorhersehbares Handling, gutes trockenes Bremsen und trockenes Handling, gutes nasses Bremsen und Handling, guter Kraftstoffverbrauch, neutrales Feedback, hohe Straßengeräusche. Guter Reifen für Kraftstoffeffizienz und vernünftiges, temperamentloses Fahren
Helpful 27 - Reifen beurteilt in February 23, 2021
Bei 77% beim Fahren eines Mercedes Benz E Class Estate (225/55 R16 W) auf a combination of roads für 13,000 average Kilometer
Habe viele Reifensätze gehabt, ich muss die XL-Tragfähigkeit erreichen oder sie nutzen sich schnell ab. Gutes Handling und keine Probleme, nur schlechter Verschleißwert Enttäuscht von diesem neuen Eco5, da die Hinterreifen 13000 Meilen zurückgelegt haben und erschossen werden.
Helpful 29 - Reifen beurteilt in August 31, 2020
Bei 90% beim Fahren eines Dacia Lodgy (195/55 R16 H) auf track für 0 spirited Kilometer
Ich bin mit Continental ContiEcoContact 5-Reifen auf einer sehr kurvigen Rennstrecke in meinem Serienauto (einem Serien-Dacia mit 115 PS) gefahren. Ja, es gab nicht viel PS, aber ich kann Ihnen sagen, auf trockenem Asphalt hatten diese Reifen einen sehr guten Grip! Ganz zu schweigen davon, dass sie 8 Jahre alt waren, als ich es tat!
Helpful 25 - Reifen beurteilt in June 11, 2020
What to know the BEST All Season Tyres for 2024? Click to find out!
Bei 43% beim Fahren eines Volkswagen (B8) 1.4 TSI (150 Hp) DSG ACT (205/55 R16 V) auf mostly country roads für 300 average Kilometer
Die Kontinentalreifen wurden mit meinem neuen 2019 Golf 7.5 110TSI Wagon geliefert und schienen in Ordnung zu sein, bis ich auf typischem Bitumen fuhr, das wir oft auf australischen Straßen finden, sogar auf Autobahnen. Auf einigen Oberflächen war so viel lautes, intensives Niederfrequenzgeräusch zu hören, dass es fast unerträglich war und meine Passagierin ihre Ohren blockierte! Auf verschiedenen, glatteren Abschnitten der Autobahn gab es vernachlässigbaren Straßenlärm und ansonsten ist der Golf sehr leise. Auf der gleichen, vertrauten Straße ist unser 2003er Mercedes ML350 mit Michelin-Reifen durchweg leise, und selbst meine 16-jährige Magna mit 300.000 km auf der Uhr mit Michelin-Reifen war auf dem Streckenbitumen viel leiser.
Diese Reifen sind für den australischen Markt völlig ungeeignet. Ich werde mich an meinen VW-Händler und an VW Australia wenden, um eine Lösung zu finden, da ich mit der Schwere des Lärms auf Straßen, auf denen ich normalerweise fahre, nicht leben kann.
Helpful 33 - Reifen beurteilt in December 4, 2019
Bei 67% beim Fahren eines Vauxhall Viva (2015 19) (185/55 R15 H) auf mostly country roads für 38,000 spirited Kilometer
Gut in mild trocken und mild nass, gut mpg.
Aufgrund der Bewertungsoptionen erscheinen sie auf dem Papier als anständige Reifen.
Aber - und es gibt ein großes aber -

Sie sind auf schlammigen, vereisten, schneebedeckten oder kalten Straßen tödlich - der gefährlichste und unvorhersehbarste Reifen, den ich je bei Herbst- / Winterwetter erlebt habe, weshalb ich sie nie wieder kaufen würde, noch einen anderen Reifen mit Umweltzeichen.
Helpful 56 - Reifen beurteilt in October 21, 2019
Bei 69% beim Fahren eines Suzuki Vitara 2015> (215/60 R16 H) auf a combination of roads für 25 spirited Kilometer
Dauerte nach 3 Jahren und 25 km ziemlich gut. Guter Kraftstoffverbrauch (so viel ich mit ähnlichen Autos vergleichen kann, kann ich erst genau sagen, nachdem ich die Reifen gewechselt habe). ok bei trockenem, gelegentlich durchdrehendem Rad, besonders bergauf (leichtes Auto?). mehr Durchdrehen der Räder bei Nässe beim Beschleunigen auf dem 2. Platz, nicht besonders beim Brechen bei Nässe. Hatte sie gerade in einem Kreisverkehr ziemlich gefährlich untersteuern lassen. Der Rücken kommt in Kurven auf trocken und nass heraus, normalerweise nicht zu schwer zu kontrollieren, aber es kann Sie überraschen. schrecklich im Schnee, auf einem Parkplatz stecken geblieben, scheint rückwärts fahren zu können, aber im Schnee nicht vorwärts fahren zu können! Um sie zu ersetzen, hoffen Sie auf etwas mit besserem Griff.
Helpful 21 - Reifen beurteilt in October 20, 2019
Bei 87% beim Fahren eines Suzuki SX4 Scross 1.4T Boosterjet (215/55 R17 V) auf a combination of roads für 33,554 easy going Kilometer
Das sind die Originalreifen meines Autos. Ich habe sie 54000 km gefahren, daher sind sie meiner Meinung nach sehr langlebig. Ihr Griff ist auf trockenem und nassem Untergrund gut (mein Fahrstil ist moderat). Ich habe bisher keine Probleme gehabt. Ich bin auf jeder Straße zuversichtlich. Vielleicht ist das einzige Problem, dass sie etwas laut sind.
Ich möchte sie ersetzen, weil die Profiltiefe an ihre Grenzen stößt und ich dies vor dem Winter tun möchte. Ohne ihren hohen Preis hätte ich sie wieder gekauft. Ich empfehle diese Art von Reifen auf jeden Fall.
Helpful 22 - Reifen beurteilt in September 7, 2019
Bei 47% beim Fahren eines Renault Clio IV TCe 90 (195/55 R16 H) auf a combination of roads für 4,000 average Kilometer
Ausgestattet mit einem skandinavischen Renault Clio 0.9Tce Sport Tourer (Kombi).
Habe jetzt etwas mehr als 6000 km zurückgelegt.

Zusammenfassen; Diese Reifen waren sparsam im Kraftstoffverbrauch und einigermaßen griffig, aber die Lenk- und Fahreigenschaften sind meiner Meinung nach nicht vertrauensinspirierend oder erfreulich. Kann auf einigen Oberflächen auch laut sein.

Diese Reifen sind möglicherweise in Ordnung, wenn Sie etwas für den Einsatz in Städten mit niedriger Geschwindigkeit wünschen oder wenn die Wirtschaftlichkeit Ihr einziges Hauptanliegen ist.

Für mich persönlich mag ich es, wenn ein Auto positiv und reaktionsschnell gehandhabt wird. Diese Reifen treffen nicht die Balance, die ich suche, daher werden sie bald gegen etwas reaktionsfähigeres ausgetauscht.

Positiv:
- Im Trockenen ganz gut greifen
- Auch bei Nässe recht gut greifen (bisher kein unerwartetes ABS / Rutschen / Durchdrehen der Räder)
- Geringer Rollwiderstand, daher guter Kraftstoffverbrauch.
- Scheint einigermaßen gut zu tragen (bisher)

Negativ:
- Langsames / feuchtes Lenkverhalten, anscheinend aufgrund weicher Seitenwände.
- Mangel an Lenkgefühl oder Feedback. Taub um die Toten.
- Das Auto rutscht nach einer plötzlichen Lenkeingabe seitlich auf diesen Reifen herum (z. B. wenn es ausweicht, um ein Schlagloch oder etwas auf der Straße zu vermeiden). Es scheint eine Weile zu dauern, bis sich diese Reifen nach einem solchen Manöver beruhigt haben.
- Auf einigen Straßenoberflächen unerwartet laut, auf anderen jedoch recht leise.
- Trotz scheinbar weicher Seitenwände nicht besonders bequem. Kann sich bei Unebenheiten auf der Straße wie Abflussabdeckungen und Dehnungsfugen hart / nervös anfühlen.
- Innerhalb der ersten 3000 km aus dem Gleichgewicht geraten.

Weitere Hinweise
Das Erhöhen des Reifendrucks (oben für den Clio empfohlen, aber gut innerhalb der Reifenspezifikation) trug zur Verbesserung des Lenkverhaltens und des Lenkgefühls bei, aber die oben beschriebenen grundlegenden Eigenschaften sind immer noch vorhanden.

Durch das Fahren eines anderen Clio 0,9 tce mit einer anderen Reifenmarke (ein Auto mit Händler-Höflichkeit) wurde mir klar, wie lebhaft die Lenkung und das Handling meines Autos sein können / sollten.


Helpful 21 - Reifen beurteilt in June 8, 2019
Bei 79% beim Fahren eines Hyundai I10 (175/65 R14 T) auf mostly town für 17,250 average Kilometer
Bei Nässe ist der Grip deutlich verringert, insbesondere nach leichtem Regen.
Helpful 23 - Reifen beurteilt in June 7, 2019
Nissan Juke (225/45 R17 R) auf a combination of roads für 14,000 average Kilometer
Ich habe Nisaan Juke im Juni 2018 gekauft. Brandneues Auto und brandneue Reifen. 14 000 Meilen später sind beide Vorderreifen fett, und Metallteile ragen heraus. Ich fahre die meiste Zeit auf der A3 und vor Ort in der Nähe von Guilford. Vermeidet diese Reifen so weit wie möglich. Wird niemandem empfehlen.
Helpful 25 - Reifen beurteilt in May 9, 2019
Bei 76% beim Fahren eines Vauxhall Corsa (195/65 R16 H) auf mostly motorways für 14,500 average Kilometer
Gute Reifen, langlebig und sparsam im Kraftstoffverbrauch. Das einzige Problem bei ihnen ist, dass die Seitenwände wahnsinnig dünn sind, um das Gewicht zu reduzieren, und bei allen Schlaglöchern in Großbritannien kann es zu Rillen an der Seitenwand kommen.
Helpful 26 - Reifen beurteilt in March 27, 2019
Bei 65% beim Fahren eines Renault clio iv 1.5 DCI 90ps (195/55 R16) auf mostly country roads für 5,000 spirited Kilometer
Nachdem wir unseren neuen Clio 4 eingebaut hatten, wurden wir nicht enttäuscht. Wir leben auf Kreta, Griechenland, also fahren 95% unserer Fahrten auf trockenen Straßen. Trotzdem sind die Straßen hier SEHR kurvenreich und es macht großen Spaß, das Auto herumzuschieben. Mit den Reifen fühlen Sie sich sicher und haben guten Grip in engen Kurven auf Landstraßen. Ich habe mich durch diese Reifen noch nie gefährdet gefühlt. Unsere Nationalstraße ist auch sehr kurvenreich, aber die Reifen fühlen sich gut in der Lage, schnelles Fahren auf gutem Asphalt zu bewältigen. Was die Nässe betrifft, kann ich nichts dazu sagen, da Sie nach einer Trockenperiode immer vorsichtig fahren, wenn es zum ersten Mal regnet. Ich liebe diese Reifen für unsere Fahrweise, kann mich aber nicht zu nassen Bedingungen äußern.
Helpful 27 - Reifen beurteilt in March 14, 2019