2021 All Road SUV Sommerreifentest

Der SUV-Test 2021 Auto Bild All Rad hat zehn SUV-Reifen in der beliebten Größe 215/60 R17 getestet. Während die deutsche Veröffentlichung einen Jeep Renegade zum Testen verwendete, ist diese Größe auch für Fahrzeuge wie den Nissan Qashqai, den VW Transporter, den Renault Kadjar, den Toyota C HR und viele andere beliebte Crossover-SUVs geeignet.

Wie immer hat Auto Bild großartige Arbeitstests durchgeführt, da sie nicht nur trocken und nass getestet wurden, sondern auch FÜNF Offroad-Tests durchgeführt haben. Angesichts der Tatsache, dass diese Art von Fahrzeugen außerhalb des Schullaufs selten Aktivitäten aufweist, haben die Tests eine geringe Gewichtung der Gesamtergebnisse, aber es sind sicherlich hervorragende Daten, wenn Sie jemals vorhaben, Ihren Crossover-SUV auf Gras, Kies, Sand oder Schlamm zu fahren!

Wie bei diesen komplexen Tests üblich, gibt es keinen Reifen, der alles gut macht, jedoch hatten die drei besten Reifen insgesamt die geringsten Schwächen.

Der Test, der den Goodyear EfficientGrip 2 SUV gewann, war nicht der beste bei Trockenheit oder Nässe, aber er war in jedem Test nah genug, um sich den ersten Platz zu sichern, wobei Auto Bild aufgrund seines Kaufpreises nur negativ bewertet wurde.

Der Michelin Primacy 4 belegte einen starken zweiten Platz. Obwohl es keinen einzigen Test gewann, war seine einzige Schwäche die Traktion auf Sand (und wieder der Preis), weshalb es auch sehr zu empfehlen war, während der drittplatzierte Bridgestone Turanza T005 eher auf Gras als auf Sand kämpfte, in anderen jedoch gut genug war Bereiche, die auch "sehr zu empfehlen" sind.

Lesen Sie für alle Testdetails weiter unten!

Trocken

Die drei besten Reifen beim Trockenbremsen waren drei der vier besten Reifen insgesamt, wobei nur der Goodyear hinter den Führenden abrutschte.

Der Goodyear verbesserte seine Trockenbremsleistung, was bedeutete, dass die schnellsten vier Reifen in der Trockenhandhabungsrunde die vier besten Reifen insgesamt waren.

Nass

Der Continental PremiumContact 6 hatte einen signifikanten Vorteil beim Nassbremsen und hielt den Jeep über einen Meter früher an als der nächstbeste Reifen. Der neue Toyo Proxes Comfort und der normalerweise beeindruckende Maxxis Premitra HP5 konnten den Imperial Budget-Reifen nicht schlagen, da alle beim Nassbremsen schlecht abschnitten.

Der PremiumContact 6 war auch in der Nass-Handling-Runde der beste Reifen.

Maxxis und die imperiale Budgetzeit schnitten in tieferem Wasser besser ab und gewannen den direkten Aquaplaning-Test.

Offroad

Auto Bild testete nur das Handling der Reifen auf Schotter und entschied sich für objektive Traktionstests für die anderen Oberflächen.

Der neue Goodyear war der schnellste Reifen in der Schotterrunde mit einer insgesamt relativ engen Gruppe.

Nokian holte seinen ersten Testsieg für den WetProof SUV während der Traktionstests auf Schotter.

Der Goodyear hat die höchste Traktion auf Gras und bestätigt seine Mehrflächenfähigkeit.

BFGoodrich feierte seinen ersten Sieg beim Schlamm-Traktionstest, der schwierig und zuverlässig durchzuführen ist.

Und der billigste Testreifen schnitt im Sand gut ab und schlug nur den Goodyear EfficientGrip 2 SUV an die Spitze.

Umgebung

Der Goodyear setzte seine beeindruckenden Ergebnisse fort, indem er bei beiden getesteten Geschwindigkeiten (50 km / h und 80 km / h) das niedrigste externe Geräusch beim Test aufwies.

Wie üblich hat der Bridgestone Turanza T005 den niedrigsten Rollwiderstand, der Michelin Primacy 4 belegt den zweiten Platz. Der billigste Reifen im Test könnte eine falsche Wirtschaftlichkeit sein, da er den höchsten Kraftstoffverbrauch der Gruppe hatte.

Es gab einen Unterschied von 260 Euro zwischen den billigsten und den teuersten Reifen im Test, und es war vielleicht nicht überraschend, dass die teuersten Reifen im Test auch die besten waren.

Ergebnisse

1st: Goodyear EfficientGrip 2 SUV

Goodyear EfficientGrip 2 SUV
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: C/A/70
Test#Difference%
Dry Braking6th+1.2 M96.72%
Dry Handling2nd-0.5 Km/H99.51%
Wet Braking2nd+2.4 M95.24%
Wet Handling4th-0.3 Km/H99.52%
Straight Aqua7th-3.9 Km/H95.54%
Gravel Handling1st100%
Gravel Traction6th-626 N93.32%
Sand Traction2nd-20 N99.76%
Grass Traction1st100%
Mud Traction5th-107 N97.33%
Noise1st100%
Price8th+235 53%
Rolling Resistance3rd+0.56 kg / t92.59%
Testsieger mit vorbildlichen Fahreigenschaften auf allen Oberflächen, sportlichem Trockenhandling, präziser Lenkung, kurzem Nass- und Trockenbremsen und geringem Rollwiderstand.
Hoher Preis.
Sehr empfehlenswert.

Beurteilungen lesen

2nd: Michelin Primacy 4

Michelin Primacy 4
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: B/A/69
Test#Difference%
Dry Braking2nd+0.2 M99.44%
Dry Handling4th-1.1 Km/H98.93%
Wet Braking4th+4.4 M91.6%
Wet Handling3rd-0.2 Km/H99.68%
Straight Aqua4th-1.8 Km/H97.94%
Gravel Handling6th-0.7 Km/H98.95%
Gravel Traction2nd-312 N96.67%
Sand Traction10th-938 N88.64%
Grass Traction3rd-171 N95.63%
Mud Traction6th-125 N96.89%
Noise2nd+0.7 dB99%
Price10th+260 50.48%
Rolling Resistance2nd+0.32 kg / t95.63%
Top Performer bei Nässe und Trockenheit mit präzisem Handling, kurzem Trockenbremsweg, guter Aquaplaning-Beständigkeit.
Durchschnittliche Traktion auf Sand, hoher Preis.
Sehr empfehlenswert.

Beurteilungen lesen

3rd: Bridgestone Turanza T005

Bridgestone Turanza T005
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: B/A/71
Test#Difference%
Dry Braking1st100%
Dry Handling1st100%
Wet Braking6th+5.4 M89.89%
Wet Handling2nd-0.1 Km/H99.84%
Straight Aqua10th-8 Km/H90.85%
Gravel Handling4th-0.3 Km/H99.55%
Gravel Traction4th-545 N94.18%
Sand Traction4th-497 N93.98%
Grass Traction10th-831 N78.78%
Mud Traction2nd-19 N99.53%
Noise5th+1.5 dB97.87%
Price7th+230 53.54%
Rolling Resistance1st100%
Dynamisches Handling mit hoher Lenkpräzision bei Nässe und Trockenheit, gutes Gelände, kurze trockene Bremswege, sehr geringer Rollwiderstand.
Durchschnittliche Graszugkraft, hoher Preis.
Sehr empfehlenswert.

Beurteilungen lesen

4th: Continental Premium Contact 6

Continental Premium Contact 6
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: C/A/71
Test#Difference%
Dry Braking3rd+0.4 M98.88%
Dry Handling3rd-0.6 Km/H99.42%
Wet Braking1st100%
Wet Handling1st100%
Straight Aqua9th-5.4 Km/H93.82%
Gravel Handling2nd-0.1 Km/H99.85%
Gravel Traction9th-1609 N82.83%
Sand Traction6th-528 N93.61%
Grass Traction8th-751 N80.83%
Mud Traction7th-242 N93.97%
Noise8th+2.4 dB96.64%
Price8th+235 53%
Rolling Resistance5th+1.39 kg / t83.43%
Ein ausgewogener Sommerreifen mit großartigem Handling auf allen Oberflächen, präziser Lenkung, kurzen Bremswegen bei Nässe und Trockenheit.
Durchschnittliche Traktion auf Gras und Kies.
Empfohlen.

Beurteilungen lesen

5th: Nokian Wetproof SUV

Nokian Wetproof SUV
  • 215/60 R17 100V
  • EU Label: C/A/69
Test#Difference%
Dry Braking9th+2 M94.65%
Dry Handling5th-1.2 Km/H98.83%
Wet Braking5th+4.9 M90.74%
Wet Handling6th-0.6 Km/H99.04%
Straight Aqua5th-2.3 Km/H97.37%
Gravel Handling5th-0.5 Km/H99.25%
Gravel Traction1st100%
Sand Traction5th-519 N93.72%
Grass Traction2nd-74 N98.11%
Mud Traction8th-262 N93.47%
Noise3rd+1 dB98.57%
Price6th+175 60.23%
Rolling Resistance8th+1.78 kg / t79.73%
Gute Aquaplaning-Beständigkeit, hohe Traktion auf Gras und Kies, kurze Bremswege bei Nässe und Trockenheit.
Hoher Rollwiderstand, langsame Lenkung.
Empfohlen.

Beurteilungen lesen

6th: Falken ZIEX ZE310 EcoRun

Falken ZIEX ZE310 EcoRun
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: C/A/67
Test#Difference%
Dry Braking4th+1.1 M96.99%
Dry Handling8th-1.5 Km/H98.54%
Wet Braking7th+6.4 M88.24%
Wet Handling5th-0.4 Km/H99.36%
Straight Aqua3rd-1.7 Km/H98.05%
Gravel Handling7th-0.8 Km/H98.8%
Gravel Traction10th-1698 N81.88%
Sand Traction7th-640 N92.25%
Grass Traction4th-258 N93.41%
Mud Traction10th-369 N90.8%
Noise6th+1.8 dB97.46%
Price4th+155 63.1%
Rolling Resistance9th+1.89 kg / t78.74%
Gute Aquaplaning-Beständigkeit, stabile, sichere, nasse Kurvenfahrt, kurze, trockene Bremswege.
Durchschnittliche Traktion auf Kies und Schlamm, hoher Rollwiderstand.
Empfohlen.

Beurteilungen lesen

7th: Maxxis Premitra HP5

Maxxis Premitra HP5
  • 215/60 R17 96H
  • EU Label: C/A/70
Test#Difference%
Dry Braking4th+1.1 M96.99%
Dry Handling7th-1.3 Km/H98.74%
Wet Braking10th+9.9 M82.9%
Wet Handling8th-1 Km/H98.4%
Straight Aqua1st100%
Gravel Handling2nd-0.1 Km/H99.85%
Gravel Traction3rd-491 N94.76%
Sand Traction8th-679 N91.78%
Grass Traction5th-503 N87.16%
Mud Traction3rd-60 N98.5%
Noise7th+2.2 dB96.91%
Price2nd+120 68.83%
Rolling Resistance6th+1.44 kg / t82.94%
Bester Aquaplaning-Widerstand, kurzer trockener Bremsweg, guter Komfort, niedriger Preis.
Langsames Lenken und Untersteuern beim trockenen und nassen, langen nassen Bremsen.
Zufriedenstellend.

Beurteilungen lesen

8th: BFGoodrich Advantage SUV

BFGoodrich Advantage SUV
  • 215/60 R17 96V
  • EU Label: B/A/70
Test#Difference%
Dry Braking8th+1.7 M95.42%
Dry Handling10th-3.3 Km/H96.79%
Wet Braking3rd+3.6 M93.02%
Wet Handling7th-0.9 Km/H98.56%
Straight Aqua8th-4.1 Km/H95.31%
Gravel Handling8th-1.2 Km/H98.21%
Gravel Traction5th-547 N94.16%
Sand Traction9th-798 N90.34%
Grass Traction5th-503 N87.16%
Mud Traction1st100%
Noise9th+2.6 dB96.37%
Price4th+155 63.1%
Rolling Resistance4th+0.64 kg / t91.62%
Hohe Traktion auf Kies und Schlamm, geringer Rollwiderstand, guter Komfort.
Geringe Traktion auf Sand, Untersteuern bei Nässe und Trockenheit, begrenzte Lenkrückmeldung und Präzision.
Zufriedenstellend.

Beurteilungen lesen

9th: Toyo Proxes Comfort

Toyo Proxes Comfort
  • 215/60 R17 100V
  • EU Label: C/A/70
Test#Difference%
Dry Braking7th+1.5 M95.93%
Dry Handling5th-1.2 Km/H98.83%
Wet Braking8th+9.6 M83.33%
Wet Handling8th-1 Km/H98.4%
Straight Aqua6th-2.5 Km/H97.14%
Gravel Handling9th-1.7 Km/H97.46%
Gravel Traction7th-664 N92.91%
Sand Traction3rd-223 N97.3%
Grass Traction8th-751 N80.83%
Mud Traction9th-331 N91.75%
Noise4th+1.1 dB98.43%
Price3rd+135 66.25%
Rolling Resistance7th+1.45 kg / t82.84%
Hohe Traktion in Kies und Sand, sichere Aquaplaning-Beständigkeit, guter Komfort.
Schwache Geländetauglichkeit, langsames Lenkverhalten und Untersteuern beim nassen, langen nassen Bremsen.
Zufriedenstellend.

Beurteilungen lesen

10th: Imperial EcoSport SUV

Imperial EcoSport SUV
  • 215/60 R17 100V
  • EU Label: C/C/71
Test#Difference%
Dry Braking10th+4.3 M89.17%
Dry Handling9th-2.4 Km/H97.67%
Wet Braking9th+9.7 M83.19%
Wet Handling10th-1.9 Km/H96.96%
Straight Aqua2nd-0.5 Km/H99.43%
Gravel Handling10th-1.8 Km/H97.31%
Gravel Traction8th-1025 N89.06%
Sand Traction1st100%
Grass Traction7th-649 N83.43%
Mud Traction4th-101 N97.48%
Noise9th+2.6 dB96.37%
Price1st100%
Rolling Resistance10th+1.98 kg / t77.95%
Sichere Aquaplaning-Beständigkeit, niedriger Preis.
Sehr schwach bei Nässe mit unausgeglichenem Übersteuern und geringem Grip, langem nassem und trockenem Bremsen.
Nicht empfohlen.

Beurteilungen lesen

Ähnliche Reifentests




    Discussion:

    comments powered by Disqus