Goodyear bringt ElectricDrive GT-Reifen für Elektrofahrzeuge auf den Markt

Goodyear ElectricDrive GT Goodyear hat seinen ersten Reifen speziell für Elektrofahrzeuge (EVs) vorgestellt. Der Goodyear ElectricDrive GT wurde sowohl als Ultra-High-Performance- als auch als Ganzjahresreifen konzipiert. Es soll einen lang anhaltenden Profilverschleiß und einen niedrigen Geräuschpegel bieten, was eine Fahrt so leise wie die Motoren eines Elektroautos ermöglichen soll

Um dies zu erreichen, enthält der neue Reifen die SoundComfort-Technologie der amerikanischen Marke, im Wesentlichen eine Schalldämmung innerhalb der Wände. Das entspricht laut Goodyear einer Reduzierung des Reifengeräuschs um 50 %.

Der ElectricDrive GT verfügt über ein asymmetrisches Profilmuster und eine Laufflächenmischung, die bei den meisten Wetterbedingungen genügend Traktion bieten soll. Da Elektroautos tendenziell schwer und leistungsstark sind, sollte dies dem Fahrer Vertrauen in das darunter liegende Gummi geben.

Vorerst ist der Goodyear ElectricDrive GT nur in einer Größe erhältlich: 255/45 R19 104W XL. Viele Tesla-Autos tragen diese Größe, ebenso wie einige andere Hochleistungs-Elektrofahrzeuge. Im Laufe des Jahres 2022 werden weitere Größen auf den Markt kommen.

Elektroantrieb GT

Es ist keine Überraschung, dass Goodyear einen Anteil am Markt für EV-Reifen haben möchte. Michelin brachte 2021 seinen Pilot Sport EV-Reifen auf den Markt, der in bestimmten Märkten der OE-Reifen für Teslas ist.

Weitere Reifeninformationen



Discussion:

comments powered by Disqus