Blacklion Champoint BU66

Der Blacklion Champoint BU66 ist ein Touring Summer Reifen für einen Passenger Cars.

Reifenbewertungen

Trockenhaftung 88%
Nassgriff 83%
Straßenfeedback 81%
Progressivität 82%
Verschleiß 80%
Komfort 84%
Kaufempfehlung 91%

Reifenbeurteilungs-Daten von 20 Reifenbeurteilungen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 84% over 255,555 gefahrenen Kilometern.

The Champoint BU66 is ranked 10th of 211 Summer Touring Reifen.

Wir haben leider derzeit keine Fachzeitschriftstests für den Blacklion Champoint BU66

Wir haben leider derzeit keine Etiketten-Daten für den Blacklion Champoint BU66

Wir haben leider derzeit keine Fragen und Antworten für den Blacklion Champoint BU66. Bitte senden Sie Ihre Frage mit dem Formular an unsere Reifenexperten!

Frage stellen

Wir werden Ihre E-Mail Adresse nie veröffentlichen

capatha

To verify you're human please type the word you see above in the box below.


Top 3 Blacklion Champoint BU66 Beurteilungen

Bei 99% beim Fahren eines Jaguar XJ (X351) SWB 3.0d (245/45 R17) auf a combination of roads für 2,500 spirited Kilometer
Hervorragende Reifen! Ich war von meinem Reifencenter aufgrund der hohen Kennzeichnungswerte überzeugt, mich für den Blacklion Champoint zu entscheiden. Ein bewerteter Grip war das, wonach ich suchte, nachdem mein vorheriger Satz Premium-Reifen mich einmal zu oft im Stich gelassen hatte. Sofortige Verbesserung meines Griffs und meiner Handhabung nach dem Umschalten. Kann es nicht genug empfehlen
Helpful 118 - Reifen beurteilt in April 24, 2019
Bei 95% beim Fahren eines BMW 320 d (255/35 R19 T) auf mostly motorways für 2,000 spirited Kilometer
Ich habe das Glück, einen f30 320d m Sport zu fahren, der ursprünglich mit Pirelle Run Flat-Reifen ausgestattet war. 19 "-Reifen waren nicht billig. Früher hatten sie E90 und E46 und liebten uni Royal Regensport als fantastisch im nassen Durchschnitt zu gut in trocken .. War versucht, sie zu kaufen, bis ich einige Nachforschungen in Blacklion und Bu66 Non Run Flats anstellte, Bewertung für nass für A, was für den Preis großartig ist und im Trockenen besser als die Regensportarten 3, die ich früher hatte Ich habe 250 Pfund für alle 4 neuen Reifen bezahlt, ein absolut gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Uniroyals hätten mich 440 Pfund und die Pirellis 600 Pfund gekostet. Der BU66 bietet eine gute Leistung bei geringem Straßengeräusch und guten Grip bei Nässe besser als die Pirellis, die ich hatte! Ich würde sagen, bei Nässe waren die Uni Royals 10 und diese sind eine 9. Im Trockenen übertreffen sie uniroyal und genauso gut wie die Pirellis sind die bu66 sehr glatte Reifen und ich habe das Auto in Kurven geworfen und es greift. Mein Auto ist Stufe 1 mit 220 PS und 430 Nm und ohne Traktion. Denken Sie daran, dass billig nicht immer m ist Eine schlechte Qualität wird eine weitere Bewertung abgeben, sobald sie getragen wird, um zu sehen, wie viele Meilen ich habe. Was mir beim Kauf geholfen hat, war auch, auf der Blacklions-Website alle Ihre Bedenken zu beantworten. Online nicht viele Bewertungen über den Reifen, also dachte ich, ich würde ihn definitiv das Geld wert lassen
Helpful 22 - Reifen beurteilt in March 31, 2020
Bei 93% beim Fahren eines Holden cruze (225/50 R17 W) auf a combination of roads für 3,000 average Kilometer
Hervorragende Reifen! - Um fair zu sein, ich habe noch nie ernsthafte Ultrahochleistungsreifen an meinem Auto gehabt, daher kann ich mich nicht mit so etwas wie einem Michelin Pilot Sport 4 oder Nitto NT05 vergleichen. Ich hatte zuvor Goodyear Eagle Efficient Grip und Pirelli Cinturato P7 an diesem Auto - diese Reifen übertreffen diese Goodyear und Pirelli in JEDER Hinsicht leicht (und der Unterschied ist erheblich!), sie handhaben sowohl bei Nässe als auch bei Trockenheit besser, sind leiser, übertragen weniger Unebenheiten auf der Straße, haben den gleichen Kraftstoffverbrauch und scheinen bisher gute Abriebeigenschaften zu haben. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen - sie übertreffen jeden anderen Budget-Reifen, den ich jemals in einem meiner Autos eingesetzt habe, und wir fahren zwischen der Familie über 115.000 km pro Jahr, also habe ich ein paar kostenintensive und kostengünstige Optionen ausprobiert!
Helpful 21 - Reifen beurteilt in May 24, 2019
Sind Sie gefahren mit dem Blacklion Champoint BU66 reife?

Have YOU got experience with the Blacklion Champoint BU66? Help millions of other tyre buyers

Review your Blacklion Champoint BU66 >

Latest Blacklion Champoint BU66 Beurteilungen

Bei 77% beim Fahren eines Audi Q7 (295/35 R21) auf mostly town für 25,000 average Kilometer
Diese ersetzten die serienmäßigen Pirelli, aber um ganz ehrlich zu sein, bewerte ich diese genauso hoch wie die Pirelli, vielleicht nicht nur so viel Kilometer, aber zum halben Preis, es ist ein Klacks!
Helpful 2 - Reifen beurteilt in October 15, 2022
Bei 91% beim Fahren eines BMW 330D Touring (275/30 R20) auf mostly country roads für 21,000 average Kilometer
Ich hatte einen ganzen Satz davon mit einigen Nachbildungen von BMW M2-Wettbewerbslegierungen, da sie billig waren. Kann ehrlich sagen, dass diese angesichts der Kosten beeindruckend waren. Habe ungefähr 21.000 Meilen damit gefahren, die Fronts sind nur zu etwa 50 % abgenutzt, die Hecks zu etwa 70 %, aber angesichts der Geometrie des Hecks nutzen sich die Innenseiten schneller ab, aber angesichts der 320 PS / 700 Nm, die durch sie laufen, geht es immer noch gut!
Helpful 4 - Reifen beurteilt in June 6, 2022
All Season VS Winter Tyres: What is REALLY Best?! Click to find out!
Volkswagen TOUAREG V6 TDI (275/45 R20) auf a combination of roads für 10 easy going Kilometer
Zum ersten Mal habe ich diese Reifen für meinen VW Touareg gekauft und zum letzten Mal. Ich passe ein Paar vorne an und das Auto fährt nicht geradeaus, sie folgen allen Hainen auf der Straße und wandern einfach überall hin. Ich dachte, das Tracking sei aus, also ließ ich es überprüfen, und es war ein bisschen ausgefallen, aber nichts, worüber man sich beschweren könnte, also habe ich die Hinterreifen gegen die Vorderreifen getauscht und alles war sortiert. Schreckliche Reifen, die schnell verschleißen.
Helpful 6 - Reifen beurteilt in February 7, 2022
Bei 83% beim Fahren eines Jaguar xf premium luxury (245/40 R19) auf a combination of roads für 1,500 spirited Kilometer
Ich habe diese Reifen im Jahr 2020 überprüft, nachdem ich 2 vorne an meinem 3.0 XF montiert hatte, habe seitdem weitere 2 hinten montiert, diese zuvor durch Dunlops ersetzt, als ernsthaftes Geld und ich kann wirklich keinen Unterschied erkennen, geringes Fahrgeräusch, gute Abnutzung und Guter Grip nass und trocken, werde ich bei Bedarf wieder kaufen.
Helpful 5 - Reifen beurteilt in January 11, 2022
Bei 76% beim Fahren eines Audi S5 (225/45 R17) auf a combination of roads für 5,000 spirited Kilometer
Mein S5 war rundum mit 'Blacklion Champoint' ausgestattet, als ich es bekam, die Hinterräder mussten ersetzt werden und ich fuhr mit Goodyear Eagle F1s auf der Rückseite, wobei der Blacklion auf der Vorderseite blieb. Ich bin ein Reifen-Snob, der vor vielen Jahren für Michelin gearbeitet hat und beim Kauf meiner eigenen Fahrzeuge immer günstige Reifen außer Acht lässt, aber ich kann diese Blacklion-Reifen nach 5k Meilen im Sommer, Regen und Schnee wirklich nicht bemängeln. Ich hatte noch nie zuvor von ihnen gehört.
Helpful 5 - Reifen beurteilt in June 5, 2021
Bei 94% beim Fahren eines Audi A3 TDI SLine Quattro 181bhp (235/35 R19 W) auf a combination of roads für 20 spirited Kilometer
Beste Reifen der Welt !!! Und billig! Kaufte 4x 235 35 R19 im Jahr 2019 für £ 200 alle vier für meinen Audi A3 2015 quattro und ich habe noch 5 mm Gewinde, also noch 2 Jahre. Leider hatte das massive Schlagloch den vorderen linken Reifen zerstört und musste Ersatz kaufen. Also habe ich 2x 245 und VERDAMMT !! Was für ein massiver GRIP-Anstieg !!! Einfach das beste !
Helpful 6 - Reifen beurteilt in March 6, 2021
Bei 24% beim Fahren eines BMW 330d M Sport (275/35 R19) auf a combination of roads für 0 average Kilometer
Dies sind die schlechtesten Reifen, die ich je gefahren bin! Ich würde sogar sagen, dass sie gefährlich sind! Bei schneller Beschleunigung bei Nässe ist das Auto besonders in Kurven unvorhersehbar gefährlich! Ich bin Continental, Pirelli, Dunlop ... gefahren, das letzte Mal hatte ich einen Nexen, der großartig ist ... aber Black Lyons sind gefährlich!
Helpful 15 - Reifen beurteilt in February 23, 2021
Mercedes Benz (225/45 R19) auf a combination of roads für 1,000 spirited Kilometer
Ich habe viel über diese Reifen recherchiert und mich am Ende für sie entschieden. Ich wollte die Notlaufeigenschaften meines C43, weil ich sie hasste. Ich wollte etwas Bequemes, aber nicht zu Weiches, aber mit guter Leistung, ohne viel Geld auszugeben, da ich gerade erst ersetzt hatte ein vollständiger Satz von Conti Runflats. Ich kann ehrlich sagen, dass es sich um absolut brillante Reifen handelt, ich kann sie in keiner Weise bemängeln, es ist ein Auto mit Allradantrieb und haftet weitaus besser als die Continental, die jemals nass und trocken waren, der Straßenlärm ist minimal und sie haben mein Auto komplett verändert zum besseren. Ich habe in den letzten 5 Jahren alle führenden Hersteller gehabt, die ich früher ein Reifensnob war, und diese werden den meisten von ihnen Hand in Hand entsprechen und sie übertreffen. Ich habe Starts und Notstopps durchgeführt, um sie zu testen, und sie haben perfekt kein Durchdrehen oder Schleudern der Räder ausgeführt. 10/10 von mir.
Helpful 8 - Reifen beurteilt in December 10, 2020
Bei 86% beim Fahren eines (225/35 R19) auf für 0 Kilometer
Kaufte ein Set davon für meinen Yeti. Hatte Primacy 3s auf Original und fühlte sich in nassen Kurven immer ein bisschen skitty in der Nässe, man wusste nie, wann sie aufgeben würden, weil sie immer das Gefühl hatten, sie würden es tun, wie hart man sie auch schob. Die Blacklions sind großartig. Hatte beim Kauf ein Paar auf einem anderen Auto und da ich immer Markennamen hatte, beschloss ich, ihnen ein paar Meilen zu geben, da sie neu waren. Beeindruckend! Ich bin froh, dass ich es getan habe. Sie haben 8.000 Meilen zurückgelegt und zeigen kaum Gebrauchsspuren. Sie sind vorhersehbar und griffig im Trockenen und nicht anders im Nassen. Sie können sie wirklich herumwerfen. Ich habe gerade 4 auf meinen Yeti 4x4 140 PS gesetzt und es ist ein anderes Auto. Leicht zu fahren und fühlt sich auf der Straße absolut sicher an. Es ist eine bequemere Fahrt und fühlt sich so viel leiser an und nimmt bei allen Geschwindigkeiten unter allen Bedingungen mühelos Kurven. Es ist jetzt eine ruhige, faule Fahrt. Ehrlich gesagt, probieren Sie es aus, Sie werden es nicht bereuen!
Helpful 5 - Reifen beurteilt in November 25, 2020
Bei 80% beim Fahren eines BMW 218d Active Tourer (235/40 R19 W) auf a combination of roads für 7,000 spirited Kilometer
Ich hatte diese beim Kauf auf der Vorderseite meines BMW X3. Ich habe noch nie von ihnen gehört und dachte, ich würde sie ausprobieren, da sie neu sind. Jetzt um 7000 fertig, ist der Verschleiß gleichmäßig, wenn noch viel Profil übrig ist. Keine Probleme, aber meistens trockenes Fahren in Südspanien. Wieder keine Probleme, wenn es nass ist, obwohl die Straßen dazu neigen, ziemlich fettig zu sein.
Helpful 14 - Reifen beurteilt in September 9, 2020
Jaguar (245/40 R19 W) auf a combination of roads für 56,000 spirited Kilometer
Wurde von einem Freund empfohlen, der sie auf seinen Jaguar XF 2.2 montiert hat, so dass ich gerade 2 auf die Vorderseite meiner 3.0 Diesel XF .last-Reifen montiert habe, die ich angezogen habe. Jaguar empfahl Dunlops mit großem Aufwand über 600 für den 4er-Satz auf eine Woche und muss sagen, ich kann keinen Unterschied in trockenem oder nassem Grip sehen, kann etwas mehr Straßenlärm sein, aber nichts tp laut. Ich kommentiere Verschleiß noch als neu. Ich würde sie auf jeden Fall empfehlen und werde sie auf die setzen Rückstände, wenn sie fällig sind.
Helpful 9 - Reifen beurteilt in August 2, 2020
Bei 99% beim Fahren eines BMW 530d F10 (235/45 R19) auf mostly country roads für 3,000 average Kilometer
Diese Reifen sind für den Preis erstaunlich und bei Nässe und Trockenheit so griffig. Besser als große Marken, die doppelt so teuer sind und sehr leise.
Helpful 14 - Reifen beurteilt in July 31, 2020